tannengrüner Klassiker

Diskutiere tannengrüner Klassiker im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo an die E-Werkzeugfreunde, da es mir leider unmöglich ist, hier Bilder von der Festplatte einzustellen, ein Freund dies aber schon im...
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo an die E-Werkzeugfreunde,

da es mir leider unmöglich ist, hier Bilder von der Festplatte einzustellen, ein Freund dies aber schon im Nachbarforum für mich erledigt hat, hier der Link zum bebilderten Leckerbissen:

Klassiker

Viel Spass!
 
F

flat

Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
So viel Enthusiasmus ist ja schon bewundernswert. Ich würde für eine alte schrottreife Maschine niemals Geld ausgeben. Dafür ist mein Sammlerinstinkt einfach viel zu sehr unterentwickelt (ich sammele eigentlich gar nichts). Aber daß der Sohn eines Werkzeugexperten sich von dem Reibach, den er gemacht hat, jetzt eine gebrauchte aber funktionstüchtige PSP kaufen kann, ist schon ein starkes Stück. 100,-€ für ehrwürdig ergrauten und nur noch emotional wertvollen Schrott, finde ich schon ziemlich dreist.
 
D

Dietrich

Moderator
Threadstarter
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo Flat,

mit dem Preis hatte ich überhaupt kein Problem, da ich vom Verkäufer eine Menge nie verwendeter Einsatzwerkzeuge für Tischfräse, Tischkreissäge und Tischbandschleifmaschine zum günstigen Paketpreis erworben habe.

Die Reparatur für 50€ ist mehr als i.O.

Einen BSP hab ich schon:)
 
H

hs

Guest
Hi,

flat schrieb:
So viel Enthusiasmus ist ja schon bewundernswert. Ich würde für eine alte schrottreife Maschine niemals Geld ausgeben. Dafür ist mein Sammlerinstinkt einfach viel zu sehr unterentwickelt (ich sammele eigentlich gar nichts). Aber daß der Sohn eines Werkzeugexperten sich von dem Reibach, den er gemacht hat, jetzt eine gebrauchte aber funktionstüchtige PSP kaufen kann, ist schon ein starkes Stück. 100,-€ für ehrwürdig ergrauten und nur noch emotional wertvollen Schrott, finde ich schon ziemlich dreist.

versuche niemals Deinen Standpunkt einem Oldtimer- oder Antiquitätenbesitzer klarzumachen - er wird Dich, genau wie ich, nicht verstehen.

Gerade unsere heutigen techn. Produkte (Autos sind das beste Beispiel) werden funktionstüchtig nicht so alt werden, wie ihre Vor- oder Vorvorgänger. Das hängt damit zusammen, weil Elektronik und Speziallösungen in die simpelsten Details Einzug gehalten haben. Dadurch lassen diese sich nur noch mit einem enormen Aufwand instandhalten.
Das faszinierende an alten Maschinen ist häufig die 'Echtheit' : Bsp. Benzinmotor : heute klinisch sauber unter Plastik abgedeckt - früher offen und frei von Plastik : solide.
Bei genauem Hinsehen finden sich Details wie Schraubenköpfe mit dem Fahrzeugherstellerlogo - und man erkennt die Arbeit, z.B. an Einstellschrauben, die an dem Aggregat verrichtet wurden.

Gruß, hs
 
J

jensj

Registriert
28.04.2005
Beiträge
35
Ort
St.Marie/Elsass
Wunderschoen,

ich gratuliere dir. Freue mich, dass sie ein gutes Zuhause gefunden hat.

Gruss, Jens
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.922
Wohnort/Region
Muehlhausen
Ist doch 'n schönes Teilchen, die Maschine :)

Dirk
 
Matthias_T

Matthias_T

Moderator
Registriert
21.12.2004
Beiträge
1.171
Wohnort/Region
FR
Schöne Maschine, Glückwunsch!

Besonders gut und vor allem zutreffend fand ich aber auch die Überschrift 'Geschrieben von: Dietrich "Metabo" Bausch' :wink:
 
D

Dietrich

Moderator
Threadstarter
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
genau Alfred, z.B. den Geländewagen-Fetisch:)))

Spass beiseite, Alfred konntest Du die Bilder unter dem Link hier sehen?

@Alle, bin eigentlich kein Sammler, die 755er ist meine erste alte Maschine, abgesehen von Vaters Fein, die ich übernommen habe.
Aber als ich dieses Stück sah, konnte ich nicht mehrnein sagen.

Meinen veränderten Namen hat ein befreundeter Holzwerker gepostet, der auch den bebilderten Beitrag für mich dort eingestellt hat, hat sicher manchem ein Schmunzeln entlockt und so wird er es auch gedacht haben:)

@Dirk, freue mich das die Maschine Dir gefällt
:!:
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.922
Wohnort/Region
Muehlhausen
Dietrich schrieb:
@Dirk, freue mich das die Maschine Dir gefällt
:!:
Na klar gefällt mir die! Ist ein herrliches Stück zeitgenössischer Handwerkskunst und mit Sicherheit wert, gesammelt bzw. schön in einer Vitrine ausgestellt zu werden! :) :) :)
Und am allerschönsten finde ich daran, daß sie sogar noch funktioniert!

Dirk
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.487
Ort
Gauting bei München
Hallo Dietrich,
die Bilder waren zum Sehen.
Nochmals zum Fetisch und Geländewagen:
Als uns letztes Jahr Toyota nach Langenaltheim (hier sind die Steinbrüche der Sollnhofener Platten) zur Vorstellung der neuen Modell eingeladen hatten, war auch eine "Gumpm" ,also ein Loch in dem der nasse Schleifschlamm von der Plattenbearbeitung abgekippt wird, auch hier versuchen sich immer wieder ein paar, hier einige Bilder:
la019ns.jpg


la031jl.jpg


la098ih.jpg
 
D

Dietrich

Moderator
Threadstarter
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo Alfred,

hast Du etwa auch Deinen LC da durch gescheucht?
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.487
Ort
Gauting bei München
Hallo Dietrich,
nein um Gottes willen, hier sind wir mit Autos von Toyota einen abgesteckten Geländeparkur gefahren, 45° rauf und runter, Schräglage, Wasserloch usw., jeweils mit den 3 neuen Modellen. Es war recht interessant, gerade wenn man solche Sachen noch nicht gemacht hat.
Die Betreiber des Steinbruches haben einen Teil des ausgebeuteten Geländes für die Off-Road Fans zugänglich gemacht und angelegt.
 
Thema: tannengrüner Klassiker

Ähnliche Themen

Suche 5 Pol. Tuchel Einbaubuchse

Hinweis zu KS Tools 11 mm Durchgangs-Steckschlüsselsatz ( 918.3050 ) - Nicht ganz so "durchgängig" wie man eventuell erwarten würde.

Mini-Bohrmaschine / Elektro-Geradschleifer: Proxxon, Dremel oder was

Hilfe bei 2 Stufigen Kompressor

Kränzle 1150T unbekanntes Bauteil bei Manschette

Oben