Suche Nass- u. Trockensauger

Diskutiere Suche Nass- u. Trockensauger im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich möchte mir einen einigermassen handlichen und günstigen Allessauger - hauptsächlich für Keller, Garage und Auto - zulegen. Hat jemand...
A

AS

Registriert
09.04.2006
Beiträge
1
Hallo,

ich möchte mir einen einigermassen handlichen und günstigen Allessauger - hauptsächlich für Keller, Garage und Auto - zulegen.
Hat jemand schon mal was vom "Grizzly's Parkside PNTS 35/5 Nass- und Trockensauger mit Blasfunktion" (1.400 W, mit Faltenfilter u.a. Zubehör) gehört bzw. Erfahrungen damit? Einige davon werden derzeit bei Ebay zum Ersteigern bzw. für 55,99 Euro/sofort angeboten.
Mir gefällt daran, dass er eine Steckdose für E-Werkzeug hat, eine Ablassschraube im Behälter sowie einen extrem flexiblen Schlauch (bis 4 m). Was haltet ihr davon?

Im Voraus schonmal vielen Dank für eu're Anregungen und Tipps. :D

AS
 
G

gbonfire

Registriert
23.06.2006
Beiträge
1
Hallo,

ich hoffe, es ist noch nicht zu spät. Wenn doch, dann als Info für die anderen.
Ich habe das Gerät heute bekommen und folgenden Tipp:
Spar Dir dein Geld !!!

Das Gerät macht einen Höllenlärm, saugt aber keine Erbse vom Teller. Ein billiger "Hausstaubsauger" hat mehr Kraft dahinter.
Das schlimmste an dem Gerät ist aber, dass der Aufbau (Stecksystem) der Rohre und Anschlüsse total daneben ist.
Währen bei einem "Hausstaubsauger" es kein Problem ist, wenn mal etwas grösseres aufgesaugt wird, oder wenn mal die Plastikfolie einer Zigarettenschachtel mitgesaugt wird, ist es beim Parkside durch die vielen Kanten und Verjüngungen ein sofortiger Grund für eine "Verstopfung". Alle paar Sekunden musste ich das Rohr "entstopfen", weil wieder irgendwas an einer Kante hängen geblieben ist.

...hoffe, ich konnte helfen !!

Gruss
gbonfire
 
L

leroy

Registriert
29.07.2006
Beiträge
1
Hallo,
nun muss ich mich hier aber auch mal zu Wort melden +g+ ...
Also ich habe nur positive Erfahrung mit dem PNTS gemacht!
Der ist sehr handlich im Gegensatz zu anderen aus Metall.

Das Gerät macht einen Höllenlärm, saugt aber keine Erbse vom Teller. Ein billiger "Hausstaubsauger" hat mehr Kraft dahinter.
Also "Höllenlärm" ist dehnbarer Begriff, ich persönlich hatte schon lautere Sauger! (Vielleicht war ja deiner defekt?) Der Sauger hat schon eine gute Saugleistung (immerhin 1400W) ...


Also ich persönlich finde, dass man mit dem Parkside Nass und Trockensauger nichts falsch machen kann. (Ich habe mich selber lange informiert, bevor ich diesen gekauft habe(Für diesen Preis habe ich echt nichts falsch gemacht) :arrow: :wink:

wenn mal etwas grösseres aufgesaugt wird, oder wenn mal die Plastikfolie einer Zigarettenschachtel mitgesaugt wird, ist es beim Parkside durch die vielen Kanten und Verjüngungen ein sofortiger Grund für eine "Verstopfung"

Naja ... welcher Sauger verstopft sich nicht bei solchen Sachen?
Wenn der Sauger bei mir mal verstopft, kann ich einfach die sachen aus dem flexiblen Schlauch ausschütteln und gut ist :) .

Naja .. das war jedenfalls mein Erfahrungsbericht ... vielleicht melden sich hier noch andere zu Wort [...] :)
 
K

knut

Registriert
09.11.2004
Beiträge
3.458
Ort
Hamburg
Spar lieber 1 Monat länger und hol dir was z.b. von Kärcher oder Alto....
 
Thema: Suche Nass- u. Trockensauger

Ähnliche Themen

morgen bei Lidl:PARKSIDE Nass-Trockensauger PNTS 1500 B2

Metabo ASR 35 L Autoclean Allessauger

Nass/Trockensauger Kärcher NT35/1 TACT TE

Oben