Starterzug tecumseh 35

Diskutiere Starterzug tecumseh 35 im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe eure interessante HP gefunden und gleich eine Frage ! Mir ist der Starterzug von meinem Tecumseh 35 gerissen. Und jetzt ist der...
R

Reiner1

Registriert
05.05.2005
Beiträge
4
Ort
Alpen
Hallo,
ich habe eure interessante HP gefunden und gleich eine Frage !
Mir ist der Starterzug von meinem Tecumseh 35 gerissen.
Und jetzt ist der Rest in der Rolle verschwunden :shock: !
Kann ich den Zug wechseln oder brauche ich eine neue Haube?
Vielen dank im voraus
Reiner
 
T

Torsten1

Registriert
04.05.2005
Beiträge
45
Sofern es sich so ähnlich verhält wie bei meinem Motor, kannst du den Starter abschrauben. Auf der Unterseite ist eine kleine Befestigungsöse für das Seil, und du erkennst am aussenrand die Wicklung vom seil. Mit einer Spitzzange sollte dir da geholfen sein.
 
R

Reiner1

Threadstarter
Registriert
05.05.2005
Beiträge
4
Ort
Alpen
Hallo Thorsten,
ich habe die Haube abgeschraubt. Den Seilzug konnte ich herausnehmen und einen neuen Zug einfädeln. aber ich kriege keine Federspannung auf die Rolle!
Irgendwie habe ich das System nicht verstanden :oops:
Gruß Reiner
 
T

Torsten1

Registriert
04.05.2005
Beiträge
45
Wenn du das Seil in die vorgegebene Richtung durch die Öse schiebst, und dass dann in der Kassette befestigst, musst du das Seil nur in die vorgegebene Richtung aufrollen. Beim aufrollen merkst du kaum Widerstand. Ist das Seil drauf, müsste alles wieder normal funktionieren...
 
R

Reiner1

Threadstarter
Registriert
05.05.2005
Beiträge
4
Ort
Alpen
Hallo Thorsten,
vielen Dank für deine Hilfe.
Ich besorge mir morgen noch eine neue Starterschnur und starte einen weiteren "Versuch"!
Gruß Reiner
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

falls sie einen doch neuen starter kaufen wollen, können sie diesen bei bedarf mit der bestellnummer 14210090 in unserem ersatzteilshop bestellen.
 
D

Düsing GmbH

Registriert
03.03.2005
Beiträge
126
Ort
45899 Gelsenkirchen
Hallo,
der Starter muss etwas "vorgespannt" werden wenn das Seil gewechselt wird damit es kpl. aufgerollt wird.

Sollte ein neuer Starter benötigt werden, gibt es 2 Varianten, wenn der Starter mit drei Schrauben auf der Lüfterhaube montiert ist handelt es sich um den Starter 14210090, sollte der Starter und die Haube ein Teil sein geben sie bitte die "E"-Nr. vom Motor an. Diese finden Sie bei den älteren auf der Vergaserseite rechts unten im Motorblock eingepunktet, in etwa so sieht Sie aus VAN 35 E-35102 G, damit können wir die richtige Variante ermitteln, in der Regel haben wir alle Variationen vorrätig. Wenn da keine Nr. eingepunktet ist war oder ist ein kleiner weißer Aufkleber mit Strichcode und den Daten auf der Haube aufgeklebt.

MfG. A. Haverkamp
 
T

Torsten1

Registriert
04.05.2005
Beiträge
45
Ein neues Seil muss nicht zwangsläufig sein, ich habe es gegen ein anderes Syntetikseil mit gleichem Durchmesser ausgetauscht, wobei sich aber rausgestellt ha, das ein eneger geflochtenes Baumwoll,- oder eben Syntetikseil besser geeignet sind, als etwas losere Seile. Hab so improvisiert, weil ich schon 20 Euro in die Instandsetzung meines Rasenmähers investiert habe, und mehr wollte ich auch nicht ausgeben. Ausserdem war Feiertag :wink:
 
R

Reiner1

Threadstarter
Registriert
05.05.2005
Beiträge
4
Ort
Alpen
Hallo,
ich habe den Starter auseinander genommen.
Alles wieder zusammen gebaut ( hat geklappt ).
Ein neues Seil ( vom Baumarkt ) eingezogen, vorgespannt .
Und funktioniert wieder :shock: :P !!
Vielen Dank für eure Hilfe
Mit einem freundlichen Heimwerkergruß
Reiner
 
T

Torsten1

Registriert
04.05.2005
Beiträge
45
*Freudiges grunzen eines Heimwerkers*


Tja, wenns bei meinem Motor so einfach wär, den wieder ans laufen zu bekommen... Nun ja, mit ein wenig Zeit wirds wohl wieder werden...
 
Thema: Starterzug tecumseh 35

Ähnliche Themen

Extrem breite Fuge ziwschen Duschwanne und Wandfliesen

Sabo Clipper Riemen auflegen

Hilfe Kraftsteckeinsatz /Nüsse KFZ

KARCHER HDS 650

Thermal Arc 300s als WIG Schweißgerät nutzen

Oben