Aussenwand Fertiggarage undicht

Diskutiere Aussenwand Fertiggarage undicht im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - Hallo, ich musste eben mit entsetzen feststellen, dass meine Fertiggarage ca 4cm tief "unter Wasser" steht. Die Garage ist schon etwas älter...
B

Beff

Registriert
29.04.2005
Beiträge
143
Hallo,

ich musste eben mit entsetzen feststellen, dass meine Fertiggarage ca 4cm tief "unter Wasser" steht.

Die Garage ist schon etwas älter, ich wohne aber erst seit einem Jahr dort, weswegen ich nicht sagen kann ob das schon immer so war oder nur mir jetzt auffällt. Die Fliesen in der Garage wurden vom Vorbesitzer leider so gelegt, das der Niveauausgleich nicht aus der Garage rausführt, sondern rein :roll:

Der Dachhimmel ist trocken, die Wände ebenso. Von vorne kann es nicht reinkommen, weil eine Stufe davor ist und die Einfahrt abschüssig angelegt ist. Die einzige möglichkeit könnte der etwas marode Sockel sein (bröckelt bereits an einigen Stellen). An der Aussenwand ist dort ein Blumenbeet eines anderen Hausbesitzers, ich vermute das so das Wasser eindringt.

Kann mir jemand Tipps geben, wie ich den Sockel abdichten könnte?

Vielen Dank
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.365
Ort
Gauting bei München
hier musst du erst mal Ursachenforschung machen und das Wasser entfernen, dann feststellen wo es eindringt. Vermutlich ist die Gründung der Garage nicht ordentlich da sie sich gesetzt hat. Gibt es eine Möglichkeit die Garage an der abgesenkten Seite zu heben?
 
B

Beff

Threadstarter
Registriert
29.04.2005
Beiträge
143
Hi Alfred,
nein die Garage anheben könnte ich nicht, da es eine mittlere Garage von Reihengaragen ist. Einzige möglichkeit wäre die Fliesen zu entfernen und versuchen den Niveauausgleich innerhalb der Garage hinzubekommen.

Ich suche immer noch die Ursache für das Wassereindringen..... :?

Danke soweit.
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.365
Ort
Gauting bei München
sind die anderen Garagen auch so schief oder nur deine? Bohre mal in der Ecke ein 12er Loch in den Boden und schaue ob das Wasser abläuft oder steigt.
 
B

Beff

Threadstarter
Registriert
29.04.2005
Beiträge
143
kann ich nicht sagen. von aussen sieht man nicht ob die Garagen schief sind. Ich dachte bisher immer, meine sei einfach irre schlecht gefliest (wegen der vielen großen Mulden) .... werde das aber mal mit einem Nachbarn besprechen, dessen Garage daneben steht und auch mal mit der Wasserwaage/Richtlatte nachschauen.

Der Tip mit dem 12er Loch ist gut. Probiere ich aus, sobald der nächste Regen kommt....momentan ists ja trocken...

Vielen Dank schonmal.
 
Thema: Aussenwand Fertiggarage undicht
Oben