AEG Ergomax Bohrmaschine

Diskutiere AEG Ergomax Bohrmaschine im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, suche eine günstige Mittelklasse Maschine. Habt ihr Erfahrungen mit der AEG Ergomax. Wie ist die Qualität? Find sie liegt super in der...
I

insider

Registriert
18.01.2005
Beiträge
32
Hallo,
suche eine günstige Mittelklasse Maschine.

Habt ihr Erfahrungen mit der AEG Ergomax.
Wie ist die Qualität?

Find sie liegt super in der Hand und bei EbAy gibt es sie für 89€ (Neu)


Gruss
Daniel
 
C

Crockers

Registriert
18.09.2004
Beiträge
10
Hallo,
insider schrieb:
Habt ihr Erfahrungen mit der AEG Ergomax.
Wie ist die Qualität?
Ich habe eine Ergomax (rotes Bohrfutter), die ich bisher ausschließlich zum schlaglosen Dosensenken (Hawera Diamant-Trocken-Dosensenker) nutze. Bin bis jetzt, nach über 200 Dosenlöchern, sehr zufrieden mit dem Gerät und immer wieder erstaunt, welches Drehmoment in dem doch ziemlich kompakten Maschinchen steckt.

Gruß,
Jens
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo,

AEG gehörte früher zu Atlas-Copco, wurde im letzten Jahr an TTI (chinesischer Elektrowerkzeug-Hersteller) verkauft!
Vielleicht könnte man vor einem kauf mal fragen, wie lange es Ersatzteile für nicht mehr in Produktion befindliche Maschinen gibt.
Denn so eine Bohrmaschine kauft man sich nicht alle 5 Jahre neu.
 
J

joggi

Registriert
31.01.2004
Beiträge
208
Ort
Landkreis Esslingen ; PLZ 73 ; ca. 20 KM bis Metab
Hallo,

die Ergomax kann ich Dir empfehlen.
Die Maschine hat sehr viel Kraft, ist robust gebaut und ist trotzdem kompakt.
Ersatzteile dürften kein Problem sein, soweit ich weiß wird die Ergomax auch in rot als Milwaukee verkauft und ist auch im aktuellen Produkprogramm enthalten.

Gruß Joggi
 
Thema: AEG Ergomax Bohrmaschine

Ähnliche Themen

Such kondensator(?) für AEG SB2 420

Welchen vergaser für MS200T

Pannensichere Reifen für Sackkarre von Mefro

Stihl 024 AV: Kettenspannung nicht einstellbar: Kette fest

Elu TGS 173 Kurzschluss

Oben