Abenteuerliches

Diskutiere Abenteuerliches im Forum Werkzeug-Allerlei im Bereich Sonstige Foren - Moin, habe kürzlich auf einem Flohmarkt einige Originalfotos gesehen die mich beeindruckt haben und die ich hier 'mal einstelle; der Beitrag kann...
F

Frederico

Registriert
03.01.2008
Beiträge
1.632
Ort
Wagrien
Beruf
Metaller
Moin,
habe kürzlich auf einem Flohmarkt einige Originalfotos gesehen die mich beeindruckt haben und die ich hier 'mal einstelle; der Beitrag kann ja nach einer gewissen Zeit vom Moderator wieder gelöscht werden.
Da sind 2 junge arbeitslose Männer 1928 zur Zeit der Weltwirschaftskrise auf die Idee gekommen, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden, oder eher aus der Not eine Tugend zu machen, und mit einem selbst zurecht gebasteltem, abenteuerlichem Gefährt von Norddeutschland aus durch Europa zu reisen und mit unterwegs angenommenen Jobs ihr Unternehmen zu finanzieren. Da sie überall bei ihrem Auftauchen für Aufsehen sorgten und in der regionalen Presse erschienen sind, ist ihnen das auch immer gelungen. Ihre Reise soll gut 2 Jahre gedauert haben, wie mir von der Enkelin eines der beiden berichtet wurde. Den Mut unter den damaligen Verhältnissen und mit einem derart skurilen Gefährt auf Tour zu gehen verdient Bewunderung, wie ich meine.

9989_k463_007_1.jpg


9989_k463_008_1.jpg


____________________
Wat den een sein Uul is,
is den annern sein Krei.

(Was dem einen seine Eule ist,
ist dem anderen seine Krähe.)
 
Hallo,
war wohl der Vorgänger vom Jetski :D
 
Jepp. Bringe ruhig weiterhin solche Bilder und Beiträge. Da sieht man dann immer wie gut es uns (noch) geht.

Auch der Beitrag von neulich, Löhne von 1948-2008 und Werkzeugpreise ganz hochinteressant.

Erst wenn man das gesehen und gelesen hat, weiss man richtig einzuordnen, was "die vor uns" geleistet haben.
Auch ich vergesse das manchmal.

Viele Grüße
Karl
 
Thema: Abenteuerliches

Ähnliche Themen

H
Antworten
17
Aufrufe
11.731
henniee
H
Zurück
Oben