Carolus wird Gedore Red

Über alle Handwerkzeuge wie Hammer, Schraubendreher oder Drehmomentschlüssel kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Dirk, Alfred

Benutzeravatar
AndreB
Beiträge: 1155
Registriert: 24. Nov 2015, 00:33
Wohnort/Region: Wunsiedel
Wohnort: Wunsiedel

Carolus wird Gedore Red

Beitrag von AndreB » 1. Mai 2018, 19:44

Vermutlich wussten es schon einige. Ich bin durch die Anforderung des aktuellen Gedore-Printkataloges darauf aufmerksam geworden, da sich im Stapel ein separates Prospekt der Produktlinie "Gedore Red" befand. Dachte mir gleich, dass das anscheinend das "neue Carolus" ist und grad mal auf der Gedore-Seite geguckt, was die Vermutung bestätigt hat.

Gedore Pressemitteilung

Evtl. gibt es durch die Umstellung bald verbleibendes Carolus-Werkzeug zu reduzierten Preisen. Schau mer mal...
Never give up!

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11032
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Dirk » 2. Mai 2018, 01:22

Was für ein Marketing Bullshit-Bingo:
"[...] und der zweiten Produktline, die sich fortan in einer neuen roten Kommunikationswelt präsentieren wird.[...]
Das umfangreiche GEDORE red Sortiment wurde explizit auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und bewegt sich im mittleren Preissegment.[...]"

:brech: :brech: :brech:

Das kann man dann so oder so interpretieren. Das "so", was sie vermutlich nicht meinen, wäre dann:
Alle anderen unserer Produkte sind nicht auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt, sondern auf unsere, dafür aber exorbitant teuer, damit man das richtig im Geldbeutel merkt...
:ducken: :rotfl:

Aber danke Dir für die Info! :thx:
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Brandmeister
Beiträge: 1332
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Brandmeister » 2. Mai 2018, 14:23

Hmm, ich habe Carolus-Sortimente vor Weihnachten im OBI gesehen. Habe mir damals überlegt, was dieser Schritt wohl zu bedeuten hat. Jetzt frage ich mich, ob dies was damit zu tun gehabt haben könnte, dass die Marke Carolus vom Markt nicht in dem Maße, wie von Gedore erhofft angenommen worden ist. Dann hätte die Harmonisierung der Markenwelt jetzt auch nur damit zu tun, dass man seitens Gedore hofft mehr Geld mit der Importware zu machen.
Die Absicht, Geld zu verdienen ist jetzt ja nichts Schlechtes, nur geht es mir da etwas wie Dirk und ich "liebe" die Art und Weise, in der Marketingabteilungen versuchen dem potentiellen Käufer - überspitzt ausgedrückt - Scheiße als Honig zu verkaufen.
Die Physik gewinnt immer!

powersupply
Beiträge: 11435
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von powersupply » 2. Mai 2018, 19:34

Carolus ist/war absolut keine schlechte Marke.
Mein Vater hat noch einen alten 1/2" Knarrenkasten von denen. Der Inhalt steht haptisch, optisch und in der Wertanmutung einem matt verchromten Material von heute in nichts nach. Der Kasten war damals ein wenig preiswerter als die sonstigen bekannten Marken.

In dem Punkt, dass man nun Carolus zu Gunsten des Namen Gedore in der Versenkung verschwinden lässt, muss ich Dirk ein wenig Recht geben.
Eine Preiswerte "Fremdmarke" unter dem selben Dach hätte ICH besser gefunden als die Marke ganz verschwinden zu lassen.
Vielleicht war die Konkurenz im eigenen Haus auch zu groß. Aber darüber können wir nur spekulieren und müssten uns die Beweggründe der Marketingleute und des Vorstandes erläutern lassen um mehr über die Hintergründe zu erfahren.

PS

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11032
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Dirk » 2. Mai 2018, 19:41

powersupply hat geschrieben:Vielleicht war die Konkurenz im eigenen Haus auch zu groß.
Das halte ich für am wahrscheinlichsten. Das, was ich von Carolus habe bzw. schon in der Hand hielt, war nicht zu beanstanden.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
13erSchlüssel
Beiträge: 519
Registriert: 10. Jul 2015, 14:14
Wohnort/Region: Wetteraukreis

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von 13erSchlüssel » 24. Mai 2018, 08:28

Dirk hat geschrieben:Das halte ich für am wahrscheinlichsten. Das, was ich von Carolus habe bzw. schon in der Hand hielt, war nicht zu beanstanden.
Da muss ich zustimmen. Die Sachen waren gut.

Ich hatte die Woche mal das aktuelle Zeug von Carolus/Gedore Red in der Hand (Ratsche, Nüsse, Ringmaul-Schlüssel).... :brech:

Carolus habe ich immer als Zwischending zwischen Proxxon und Gedore/Hazet und Co. gesehen. Nun ist Gedore Red eine Liga mit BGS, KS, Vigor, etc....

Schlorg
Beiträge: 999
Registriert: 12. Jan 2013, 19:35
Wohnort/Region: Erding
Wohnort: Lk. Erding
Kontaktdaten:

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Schlorg » 24. Mai 2018, 09:05

Ja, halt mal... versteh ich des jetzt richtig?... bis jetzt bin ich davon ausgegangen, dass alles wo bis jetzt Carolus drauf stand nun einfach mit Gedore Red gelabelt wird, fand ich bis auf den dämlichen Pressetext nicht weiter dramatisch... Jetzt wird es aber so sein, dass die Carolus mit eigener Produktion einfach ganz auslaufen lassen und stattdessen nurnoch ein Kistenschieber werden für Produkte die man so wohl auch von Vigor, BGS und wasweißichwiesiealleheißen bekommt?

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11032
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Dirk » 24. Mai 2018, 10:15

Frag dort doch mal nach und veröffentliche die Antwort hier, ohne Namen zu nennen.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Schlorg
Beiträge: 999
Registriert: 12. Jan 2013, 19:35
Wohnort/Region: Erding
Wohnort: Lk. Erding
Kontaktdaten:

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von Schlorg » 24. Mai 2018, 10:38

Schauen wir mal, wann und was sie antworten. :)

Benutzeravatar
AndreB
Beiträge: 1155
Registriert: 24. Nov 2015, 00:33
Wohnort/Region: Wunsiedel
Wohnort: Wunsiedel

Re: Carolus wird Gedore Red

Beitrag von AndreB » 24. Mai 2018, 17:49

War das Carolus-Zeug nicht auch schon China und hat letztlich Rahsol (das war noch MiG) abgelöst?
Never give up!

Antworten