Teilapparat Deckel FP zerlegen

Diskutiere Teilapparat Deckel FP zerlegen im Forum Metallbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo zusammen, bin auf der Suche nach Hilfe auf EUER Forum gestoßen. Bin total verzweifelt, aber eins nach dem anderen. Bin gelernter...
A

Aluspan

Registriert
22.11.2023
Beiträge
2
Wohnort/Region
Stuttgart
Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach Hilfe auf EUER Forum gestoßen. Bin total verzweifelt, aber eins nach dem anderen.
Bin gelernter Industriemechaniker und seit 20 Jahre Versuchsingenieur. Besitze eine Deckel FP1 und eine ordentliche Drehmaschiene (die min. 2mal die Woche läuft) und eine modifizierte Flott. Zum größten Teil befasse ich mich eigentlich mit Holzwerken, weshalb ich mich auch schwer getan habe ein Metaller Forum zu finden. Ich hoffe ich hab hier eine Platform mit erfahrenen Metallern gefunden. Vielleicht hat mir ja auch jemand einen Tip dür ein weiteres Forum um mein Anliegen ggf. weiter streuen zu können. Aber ich hoffe jetzt mal IHR könnt mir helfen.

Als Zubehör zur Fräsmaschine besitze ich einen 300er Rundtisch, dem ich nach der Generalüberholung noch einen Servo verpasst habe und eine Sterueung von "worldofward" - besser geht nicht! Meinen Deckel Teilapperat wollte ich jetzt auch zerlegen, weil nach 40 Jahren das Fett verharzt ist und ich davon ausgehe, dass der Vorbesitzer mal Mist gebaut hat, da es bei jeder Umdrehung einen Punkt gibt an dem es hackt - schlecht für den Servo, der auch hier ran soll (keine Lust mehr auf das umständliche Teilen...)

Hab soweit "alles" auseinander bis auf die Hauptspindel (mit Zahnrad) und die Exzenterhülse. Schnecke ist schon draußen.

Hat jemand von euch schon mal einen (Deckel) Teilapperat zerlegt und hat ggf. auch noch Zeichnungen oder einen Tipp, an was ich scheitere?

Wenn mir das Projekt glückt, stelle ich es gerne vor.

P.S.: Hab im Moment leider keine Bilder von der Zerlegung. Falls es euch helfen sollte, lade ich noch welche hoch

DANKE mal soweit und Gruß
Dieter
 
Hallo I10,
dein Tipp war Gold wert, bin sofort fündig geworden.
Vielen DANK und Gruß
Dieter
 
Thema: Teilapparat Deckel FP zerlegen
Zurück
Oben