Kärcher Hochdruckreiniger 720 MX Plus läuft nur zeitweise

Diskutiere Kärcher Hochdruckreiniger 720 MX Plus läuft nur zeitweise im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo liebes Forum, ich benötige unbedingt Eure Hilfe - bin eher Laie, jedoch nicht komplett mit zwei linken Händen :-) Mein Kärcher...
T

Tom Juppe

Registriert
03.09.2015
Beiträge
2
Wohnort/Region
Regensburg
Hallo liebes Forum,

ich benötige unbedingt Eure Hilfe - bin eher Laie, jedoch nicht komplett mit zwei linken Händen :)

Mein Kärcher Hochdruckreiniger 720 MX Plus läuft nur zeitweise !

Problemschilderung: Vor ein paar Wochen lief er noch. Gestern habe ich ihn angeschaltet, er lief einige Minuten und ging aus.
Schalter auf "Aus" und dann "Ein", ging er nicht an. Ein bisschen gewartet, dann Schalter wieder auf "Ein", dann lief er einige Minuten, ging
wieder aus. Er läuft einfach, wann er will und dann nur eine zeitlang - mal länger mal kürzer !

Was habe ich überprüft:
-Vorne hinter der Abdeckung alle Elektrostecker geprüft, ob einer lose ist (sofern ich das als Laie testen kann)
-Wasserdruck vom Gartenschlauch auf Maximum
-Wenn ich Pistole drücke, dann kommt ganz normal der Wasserstrahl raus
-Einstellung Strahlrohr ist auf +
-Habe Gerät entlüftet
-Sieb am Wasseranschluß vom Gerät gereinigt

Was würdet ihr mir raten ?

Vielen herzlichen Dank
Thomas
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.810
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Hallo
Wie ist das Verhalten wenn der Netzstecker bei eingeschaltetem Gerät kurz aus- und wieder eingesteckt wird?
Muss dann auch erneut eingeschaltet werden?
Wenn ja würde ich, wenn der HD mit der Düse den Druck erreicht und sowohl im Leerlauf als auch unter Last ausgeht auf einen dfekten Schalter tippen.

PS
 
R

R.I.2000

Registriert
14.08.2007
Beiträge
201
Moin,

gibt diverse Möglichkeiten:
Druckschalter/Steuerkolben klemmt
Motor überhitzt
Hauptschalter defekt
Wicklungsschutzkontakt im Motor hat ausgelöst oder ist defekt

Die letzten drei sind am wahrscheinlichsten.
Würde auch zuerst den Hauptschalter prüfen.
Dafür brauchst du ein Multimeter, wenn er allpolige Abschaltung hat.
Dann mal ab Motor schauen bis wohin der Strom kommt, nachdem der Reiniger ausgefallen ist.

Bitte beachte die VDE-Normen! :allesgut:

MfG
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.810
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
R.I2000 schrieb:
Bitte beachte die VDE-Normen! :allesgut:

MfG
Kannst Du mal auf die Schnelle aufzählen welche Du meinst und welche mitverwandten Normen sowie Unterpunktev zu beachten sind(am besten mit Zitaten) :allesgut: .
Weiters fehlt mir bei dem Hinweis wo er den Krempel nachlesen kann. :top:
Ansonsten ist der Hinweis auf die Normen für die Katz :zunge:

PS
 
R

R.I.2000

Registriert
14.08.2007
Beiträge
201
Natürlich ist es vordergründig für die Katz. Ich dachte :allesgut: wäre Ironie genug...

Aber formaljuristisch zum Glück nicht. :crazy:

Wir haben in der Ausbildung nicht mal 1% von dem Wahnsinn gemacht...
Im Studium sind wir alle da eingetreten weil der Prof es gut fand und es Klausursammlungen im VDE-Aufenthaltsraum gab. Gehört haben wir davon aber nichts. Gab eine DVD die 2005 schon über 5GB hatte.
Liegt hier noch im Schrank und ist eh veraltet :mrgreen:

Aber wir leben in Deutschland und bevor der Meister nicht da war machen wir nichts am HAK, ziehen uns auch schön die ganze Schutzkleidung an, legen den freien Arm auf den Rücken und stellen uns auf die Grillmatte...

Aber das hilft dem HD auch nicht weiter...
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.810
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
R.I.2000 schrieb:
Natürlich ist es vordergründig für die Katz. Ich dachte :allesgut: wäre Ironie genug...
.
OK
Dann halten wir uns gemeinsam schön an die Normen :bierchen:

PS
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.922
Wohnort/Region
Muehlhausen
T

Tom Juppe

Threadstarter
Registriert
03.09.2015
Beiträge
2
Wohnort/Region
Regensburg
Vielen herzlichen Dank an alle ! Ich werde mit einem einem Bekannten mal die Punkte durchgehen !!
 
R

R.I.2000

Registriert
14.08.2007
Beiträge
201
Ironiemodus an: (Smilieys scheinen missverständlich zu sein :mrgreen: )
Dein Bekannter ist hoffentlich Elektrofachkraft
Ironiemodus aus!

Habe eine Teileliste mit einigen Sprengzeichnungen von dem Gerät gefunden. Hilft euch vielleicht etwas weiter:
http://shop.pospischil.at/media/ersatzteile_zeichnungen/Kärcher/ETL-59556470-DE1.pdf

Des Weiteren soll der Hauptschalter ein bekanntes Problem bei den Kärchern sein, zumindest werden die sehr viel nachgeordert also auf PS hören. Und macht vorher ein Bild von der Verkabelung... :lichtauf:
 
K

Kärcher Freund

Registriert
15.12.2015
Beiträge
14
Wohnort/Region
Winnenden
Bringe das Gerät Lieber zum Kärcher oder Kärcher Fachhändler,
der kann dir am besten Helfen
 
Thema: Kärcher Hochdruckreiniger 720 MX Plus läuft nur zeitweise
Oben