Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?

Diskutiere Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock? im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hi Leute, ist jemandem ein besseres Cuttermesser als das Stanley Interlock bekannt? Das Ding ist an und für sich schon sehr gut, aber auch hier...
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #21
Ich kenne bisher kein einziges Messer, mit welchem das nicht passiert, selbst das Stanley Interlock hat dieses Problem.
Eventuell besteht das Problem beim Martor Jumbo nicht, ich wäre mir da aber nicht sicher.
 
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #22
Ein Tropfen Öl wirkt da immer Wunder, so schneide ich auch Schaumstoff ohne Probleme
 
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #23
henniee schrieb:
Ein Tropfen Öl wirkt da immer Wunder,
Der verhindert, daß sich die Klinge im Messer verschiebt? Spannende These. Nicht.
 
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #24
ich vermute er meint auf den Schnittbereich der Klinge. Da frag ich mich allerdings, wie sich das auf eine anschließende Verklebung des XPS auswirkt. :?:
 
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #25
Hallo,
spannende Antworten zu dem Thema. Als Fachhändler für Cuttermesser kennen wir uns da ganz gut aus.
Wirklich hochwertige Cuttermesser könnt Ihr bei Olfa, Tajima und Stanley finden.
Natürlich hat man auch immer mal wieder Glück mit den Eigenmarken aus dem Baumarkt wie Wisent & Co.
Sowohl die Klingenarretierung (Rad = Dial Lock und Scheiber = Auto Lock) als auch die Schiene im Griff sollten jeweils 15 bzw. 25 kg Belastung aushalten.
Achtet vor allem auch immer auf die Klingen, hier unterscheiden sich die verschiedenen Marken am deutlichsten. Auch hier können wir aus unseren Tests die drei oben schon genannten Marken empfehlen.

Gerne gebe ich hier bei Interesse auch ausführlichere Informationen dazu.

P.S. Der Stanley Interlock ist ja nicht umsonst das meist verkaufte Stanley Cuttermesser. Und Stanley hat das schon seit deutlich über 30 Jahren ohne technische Veränderungen am Messer so im Sortiment. Eine sehr robuste Alternative ist auch das Tajima Aluminist (ich setze hier mal bewusst keine Link/ Schleichwerbung rein, bei Bedarf gerne per PN).
 
  • Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?
  • #26
Das Bessey mag ich, weil es sehr gut in meiner Hand liegt.

Das mittlere Messer benutze ich mittlerweile schon seit einigen Jahren, wirklich sehr robust, war seinerzeit mit Black&Decker gelabelt.

Das kleine weiße Billigteil habe ich immer am Mann, ist optimal zum öffnen von Verpackungen, Kartonagen und Kleinkram unverzichtbar ! 'gutes' muss manchmal nicht teuer sein. :wink:
 

Anhänge

  • IMG_3191ß02390ß123.jpg
    IMG_3191ß02390ß123.jpg
    609,9 KB · Aufrufe: 123
Thema: Besseres Cuttermesser als Stanley Interlock?

Ähnliche Themen

J
Antworten
14
Aufrufe
11.125
Guest
G
R
Antworten
17
Aufrufe
14.574
Thorsten
T
M
Antworten
30
Aufrufe
5.910
Senkblei
S
Zurück
Oben