BGS Gripzangen Satz 16tlg.

In unserem Testforum könnt ihr Testberichte über eure eigenen Werkzeuge und Gartengeräte veröffentlichen.

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Raubsau
Beiträge: 7809
Registriert: 11. Feb 2010, 12:33
Wohnort/Region:
Wohnort: Österreich

BGS Gripzangen Satz 16tlg.

Beitrag von Raubsau » 31. Dez 2011, 17:23

– BGS Gripzangensatz 16 tlg.
– Wann angeschafft? November 2010
– Wo gekauft? Seller-keller.de
– Neu/gebraucht? neu
– bezahlter Preis 69,40 Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät keine Angabe

Ausstattung
Die Gripzangen kommen in einem Pappkarton, außer den Zangen selbst ist nichts dabei. Im Set enthalten sind:
-2 große Klemmbacken-Gripzangen
-5 große Gripzangen, 220mm lang
-5 kleine Gripzangen, 180mm lang
-2 Schweißergripzangen, 235mm lang (nicht auf den Fotos)
-2 Langbeck-Gripzangen
Testergebnis: 5 Punkte

Handhabung
Die Gripzangen sind von guter Qualität und vertragen auch mal eine härtere Hand, dank der rutschfesten Griffe kann man sie auch mal mit öligen Händen anfassen. Ich nutze öfters die großen Klemmbacken-Gripzangen statt einer Schraubzwinge, obwohl die Öffnung ca. 65mm beträgt kann man damit mangels ausreichend großen „Pendelwegs“ der Backen nur etwa 40-45mm starke Teile spannen.
Manche würden es negativ bewerten, für mich positiv: Die normalen Gripzangen sind recht gut verzahnt, sie verbeißen sich ordentlich im Material. Ich habe damit schon öfters Schrauben mit abgerissenen Köpfen oder rostige Wasserrohre (geschraubt) ausgedreht an denen die Rohrzange nicht mehr gehalten hat.
Positiv möchte ich auch den Rostschutz erwähnen, eine dicke galvanische Schicht schützt wunderbar und hält auch mal Hitze oder starke mechanische Belastungen aus.
Testergebnis: 5 Punkte

Leistung
Ich könnte zur Leistung keine Klagen äußern, die Zangen tun das was sie sollen. Da Leistung und Handhabung aber so verfließen lasse ich diesen Punkt unbewertet.
Testergebnis: 0 Punkte

Umwelt
Die Zangen kommen in einem dünnen Karton und sind mit Kunststofffolie verpackt. Zur Garantie habe ich leider keine Angaben gefunden.
Testergebnis: 4 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Günstige Vollausstattung
Testergebnis: 5 Punkte


Ausgefallen?
nein

Besondere Kritikpunkte
keine

Positiv aufgefallen
Gut verpackt, hochwertige Qualität

Verbesserungsvorschläge
Die Backen an den Klemmbackengripzangen sollten eine höhere Auslenkung besitzen

Mein Testurteil
Eine Vollausstattung für alle Hobbyschlosser die ich nicht mehr missen möchte, zu dem Preis auch interessant falls nicht jede Zange gebraucht wird – würde wieder kaufen!

Mein Testergebnis
Ausstattung: 5 Punkte 25 %
Handhabung: 5 Punkte 50 %
Leistung: 0 Punkte 0 %
Umwelt: 4 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 5 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 4,9 Punkte
Gut ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ❍ ❍

Edit: Im Set enthalten sind natürlich nur die Gripzangen mit blauem Griff, der Rest hängt da nur so rum :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...

Pega
Beiträge: 103
Registriert: 19. Aug 2007, 22:01
Wohnort/Region:
Wohnort: 36460 Merkers
Kontaktdaten:

Re: BGS Gripzangen Satz 16tlg.

Beitrag von Pega » 1. Apr 2012, 23:15

volle Zustimmung, habe die Zangen auch seit Frühjahr 2011 und bin absolut begeistert davon

Antworten