Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 17:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Protool Werkstattsauger VCP 300 E-M
BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 14:44 
Offline

Registriert: 7. Jul 2010, 10:49
Beiträge: 1360
– Protool Werkstattsauger VCP 300 E-M
– Wann angeschafft? 2011
– Wo gekauft? Internet
– Neu/gebraucht? Neu
– bezahlter Preis 387,73 Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät - Euro

Ausstattung
Der Industiesauger wird im Karton mit 36er Schlauch und einem Entsorgungssack und Filterbeutel geliefert. Düsen und Saugrohr benötige ich nicht, da ich diese von meinem WAP Sauger benutzen werde. Was ich gut fand, waren die beiden unterschiedlichen Beutel, so kann man gleich testen, welcher für einen besser geeignet ist. Die Beschreibung ist teilweise sehr missverständlich geschrieben. Das Kabel ist ein H07RNF Kabel mit Xm Länge.
Testergebnis: 5 Punkte

Handhabung
Die Rollen sind ok, ich konnte mich sogar auf den Sauger setzen ohne das er zusammengebrochen ist. Der Saugschlauch ist recht flexibel, aber man muß selber wissen ob nicht auch ein 27er vollkommen ausreicht. Das Kabel kann man zusammenwickeln und auf dem Sauger verstauen. Einen geeigneten Platz für den Saugschlauch habe ich noch nicht gefunden, aber bei anderen Saugern ist dies ähnlich. Das größte Ärgernis sind die beiden Clips die den Motor mit dem „Wagen“ verbinden. Sie haben keinen definierten Anschlag und greifen nicht immer sauber beim ersten Versuch. Positiv ist das recht große Behältervolumen, hier passt deutlich etwas hinein. Mit dem Entsorgungssack kann man auch einiges aufsaugen, der Filterbeutel ist doch deutlich kleiner.
Testergebnis: 4 Punkte

Leistung
Nach den ersten paar Metern Steinstaub aufsaugen sah der Filter wie auf Bild 1 aus. Nachdem ich den Sauger halb voll mit Staub, Steinen und Spinnenweben gefüllt hatte, wollte er nicht mehr so gut saugen, was er durch lautes Piepsen vorher angekündigt hat. Der Filter sah dann aus wie auf Bild 2-3. Davor hatte er schon ein paar mal gepiepst da Steine in der Saugdüse festgehangen haben. Da diese allerdings frei war, dachte ich zuerst, dass der Filter zu verdreckt sei und habe meinen WAP Sauger geholt und den Filter abgesaugt. Da der Fehler nicht behoben war, habe ich nachgeforscht und eine Verstopfung im Saugschlauch festgestellt (Klumpen aus Staub, Fäden usw.). Bis jetzt saugt der Sauger brav weiter, ob er etwas an Kraft verloren hat, konnte ich nicht feststellen. Der große Behälter hat sich mit der automatischen Filterabreinigung für mich „gelohnt“. Ob die Abreinigung nun die beste ist, kann ich nicht sagen, aber sie funktioniert.
Testergebnis: 5 Punkte

Umwelt
Gebaut wird der Industriesauger in Ungarn, für mich eine noch Akzeptable Transportstrecke
Testergebnis: 5 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Für den Preis war er günstig und da er auch einiges leistet, kann ich hier ein positives Fazit ziehen.
Testergebnis: 6 Punkte

Ausgefallen?
Nein

Besondere Kritikpunkte
Befestigungsklemmen (Clips)

Positiv aufgefallen


Verbesserungsvorschläge
Motorbefestigung anders lösen

Mein Testurteil
Ob der Sauger sich finanziell lohnt (bei mir wohl nie, aber das ist es mir wert) wenn man schon einen guten Industriesauger ohne Filterabreinigung besitzt, weiß ich nicht, aber der große Behälter und die einsaugbare Menge (ohne dauernden Beutelwechsel) schonen meine Nerven. Bis auf ein paar Konstruktive Dinge ein gelungener Sauger.
Mein Testergebnis
Ausstattung: 5 Punkte 25 %
Handhabung: 4 Punkte 25 %
Leistung: 5 Punkte 25 %
Umwelt: 5 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 6 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 4,9 Punkte
Gut ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ❍ ❍


Um die Bilder oder Dateianhänge anzusehen, musst du dich im Forum anmelden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de