Bosch Stichsäge

Diskutiere Bosch Stichsäge im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - kann es sein, dass die stichsägen von bosch irgendwie "um die ecke sägen"?? ich hatte mir eine fast neue bosch säge von `nem freund ausgeliehen...
B

bummi

Registriert
18.01.2005
Beiträge
1
kann es sein, dass die stichsägen von bosch irgendwie "um die ecke sägen"??
ich hatte mir eine fast neue bosch säge von `nem freund ausgeliehen. trotz neuer marken-blätter sägte die säge immer nach links. d.h. ich mußte immer ca. 15 grad nach rechts "anvisieren", um die gewünschte richtung zu halten.
samstag nun habe ich mir eine eigene bosch-stichsäge gekauft für ca. 90,- eur. und siehe da: auch die sägt nach linkis weg...
ich halte die säge so, dass sie plan auf dem werkstück liegt. das sägeblatt selbst scheint verdreht in der fassung zu stecken. ist das normal ???
 
N

Neptun

Registriert
14.11.2004
Beiträge
94
Ort
Österreich
das ist mit sicherheit nicht normal. Welchen verschluss hast du denn bei deiner Sägeblatthalterung. Ich nehm an das entweder das blatt nicht richtig sitzt oder der verschluss nicht richtig festgezogen ist.

MFG Nepi
 
Thema: Bosch Stichsäge

Ähnliche Themen

Probleme mit Makita JV600 Stichsäge

Bosch DIY Nanoblade AdvancedCut 50

Bosch GSS 18V-10

Elektrowerkzeuge für Möbel- und Lautsprecherbau

Säge gesucht (TKS, HKS)

Oben