Eure Billigwerkzeugsünden

Probleme und Erfahrungen mit Billigwerkzeugen von Aldi, Lidl und Co findet ihr hier

Moderator: Alfred

Benutzeravatar
Roman W
Beiträge: 189
Registriert: 8. Jan 2014, 03:24
Wohnort/Region: Nagold
Wohnort: Ebhausen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Roman W » 5. Feb 2016, 19:34

Bilder sind erwünscht.
Passt übrigens gut zu deinem Motto in deiner Signatur :wink:

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 4250
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D-BW-HN

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von MrDitschy » 5. Feb 2016, 20:09

Ja, rätsele auch schon lange, ob das Motto heutzutage wirklich noch Gültigkeit hat ... glaub ich muss es erweitern, mit "früher eher als heute"! :mrgreen:

Kann Morgen mal ein Bildchen machen.
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

Umbauten:
Makita 18V Akku Adaper zu anderen Herstellern
Bosch FlexiClick auf Makita DDF083 (DDF483) - Metabo Quick auf Makita DDF483

Werkzeugnews-Akkuliste aller Hersteller:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Dirk » 5. Feb 2016, 20:13

MrDitschy hat geschrieben:Ja, rätsele auch schon lange, ob das Motto heutzutage wirklich noch Gültigkeit hat ... glaub ich muss es erweitern, mit "früher eher als heute"! :mrgreen:
Dann aber bitte richtig:

"Wir haben Arme, um billig zu kaufen."
oder
"Wir sind zu arm, um billig zu kaufen.", aber nicht

"Wir sind zu Arm_ um billig zu kaufen_" :rotfl:
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
Roman W
Beiträge: 189
Registriert: 8. Jan 2014, 03:24
Wohnort/Region: Nagold
Wohnort: Ebhausen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Roman W » 22. Feb 2016, 20:02

Super schlanke Bitratsche mit extra kurzen Bits.
Ein echter Problemlöser, wenn man selbst mit einer standart Bitratsche nicht bei kommt.
Hätte ich schon öfter gebrauchen können.
Leider habe ich noch keine Bits zum nachkaufen entdeckt.
Leider sind auch keine Innensechskant oder Innensechsrund Bits dabei.
Da ist dann eben etwas Bastrlarbeit gefragt :wink:
Preis 13,95€ bei Ebay.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Dirk » 22. Feb 2016, 20:55

1. Inbus und Torx sind wohl geläufiger.
2. Wie wäre es mal mit Fotos, auf denen was zu erkennen ist?
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
Roman W
Beiträge: 189
Registriert: 8. Jan 2014, 03:24
Wohnort/Region: Nagold
Wohnort: Ebhausen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Roman W » 22. Feb 2016, 21:47

Wie wäre es mal mit Fotos, auf denen was zu erkennen ist?
Irgendwie hab ich schon befürchtet, dass du dich mal wieder über die Bildqualität beschwerst du alter Perfektonist :D
Ich hab nunmal kein Lichtstudio und keine teure Spiegelreflexkamera :P
Sobald eben etwas schlechte Lichtverhältnisse herrschen, werden die Bilder mit meinem Handy schnell unscharf.
Hab die extra noch versucht etwas nach zu arbeiten :wink:

Hier eben noch ein Bild aus dem Netz:
Bild

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Dirk » 22. Feb 2016, 22:03

Roman W hat geschrieben:Irgendwie hab ich schon befürchtet, dass du dich mal wieder über die Bildqualität beschwerst
Warum stellst Du dann besch§/&§$/eidene Fotos überhaupt ein?
du alter Perfektonist :D
Ich hab nunmal kein Lichtstudio und keine teure Spiegelreflexkamera :P
Sobald eben etwas schlechte Lichtverhältnisse herrschen,
Das hat weder mit dem Einen noch mit dem Anderen etwas zu tun. Man legt die zu fotografierenden Teile an eine hell erleuchtete Stelle, trinkt bei Notwendigkeit zur Beruhigung vorher einen Schnaps und schaltet - so weit notwendig - auf Makro um. Das kann jedes noch so billige aktuelle Smartfon. Es geht hier nicht um technische Fehler, sondern um die Faulheit, um es mal ganz klar zu beleuchten.
Hab die extra noch versucht etwas nach zu arbeiten
Was gründlich schiefgegangen ist, wie man an den unleserlichen Texten gut erkennen kann.
Wundere mich immer, daß euch das nicht selbst peinlich ist.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
Roman W
Beiträge: 189
Registriert: 8. Jan 2014, 03:24
Wohnort/Region: Nagold
Wohnort: Ebhausen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Roman W » 22. Feb 2016, 23:13

Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?

Komm mal wieder auf den Teppich!
Mich wundert es eher, dass dir dein sinnloses Rumgezicke, wegen einer so belanglosen Kleinigkeit nicht Peinlich ist.

Das mit der Faulheit ist eine seltendä...che Unterstellung, da ich wie gesagt sehr wohl Zeit investiert habe, aber eben auch nicht mehr als nötig, da der Nutzwert der Bilder ausreichen erfüllt ist.
Oder kann hier noch jemand bestätigen, dass er auf den Bildern nichts erkennen kann?
Hab die extra noch versucht etwas nach zu arbeiten
Was gründlich schiefgegangen ist, wie man an den unleserlichen Texten gut erkennen kann.
Du scheinst dich hier mit Wissen profilieren zu wollen, dass du offenbar nicht hast.

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von Dirk » 23. Feb 2016, 09:08

Roman W hat geschrieben:Mich wundert es eher, dass dir dein sinnloses
wohl nur in deinen Augen.
belanglosen
Wenn Bilder so "belanglos" sind, wieso machst du dann überhaupt welche?
Im übrigen sind sie nicht belanglos: du bist nicht in der Lage, das Produkt bzw. dessen Bezeichnung oder Herkunft eindeutig zu beschreiben, eine interessierte Person ist also ausschließlich auf die Bilder angewiesen, welche dann auch noch richtig schlecht sind. Es ist ein einziges Ärgernis, ich frage mich manchmal, wieso solche postings überhaupt erstellt werden. Man kann auch gleich "ich rege mich über das nicht erkennbare Dingsbumd auf" schreiben...
Du scheinst dich hier mit Wissen profilieren zu wollen, dass du offenbar nicht hast.
Nö. Nur deine miesen Bilder mit anderen, genauso miesen Bildern verwechselt. Ausschließlich für diese Verwechslung Entschuldigung.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

powersupply
Beiträge: 13659
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Eure Billigwerkzeugsünden

Beitrag von powersupply » 23. Feb 2016, 09:15

Es geht ja um ein Billigdingsbums das kaum der Rede wert ist und nicht um einen 500er Mercedes mit sagenhaftem Schnickschnack und Goldauflage auf den Türgriffen.
Da ist es doch besser er postet den Krümel mit einem schlechten Bild als gar nicht. :allesgut:

PS

Antworten