Wo sitzt die Kupplung?

Diskutiere Wo sitzt die Kupplung? im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Kann mir jemand sagen, wo sich bei einer neueren Benzinmotorsäge die "Kupplung" befindet, und wie sie aussieht?
S

stedi-gp

Registriert
27.01.2005
Beiträge
71
Kann mir jemand sagen, wo sich bei einer neueren Benzinmotorsäge die "Kupplung" befindet, und wie sie aussieht?
 
3

357xpg

Registriert
23.02.2005
Beiträge
8
Hallo!

Was hast du denn vor?
Die Kupplung ist eine Fliehkraftkupplung. Das heisst es befinden sich Mitnehmer an der Motorwelle, welche von Federn zusammengehalten werden. Steigt die Drehzahl werden die Mitnehmer nach aussen gegen das Kupplungsrad gedrückt, welches die Kette antreibt. Im Prinzip -wie bei allen Kupplungen- das Gegenteil einer Bremse. Wenn du den Deckel auf der Seite wo die Kette ist abnimmst, sollte dir die Kupplung freundlich entgegenlächeln.

Gruß Ole
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Hallo,

ich glaube, ich weiss worauf du hinaus willst. bei älteren Sägen sieht man die Kupplung, wenn man den Deckel abnimmt. bei den neueren Modellen ist das oft nicht so. Die Vorteile sind, das einfachere Wechseln das Antriebsritzels, die bessere Auflegebarkeit der Kette und die glatt flächigere Ausführung des Kettenraumes und damit verbunden die bessere Sauberhaltung.
Unter dem Deckel hinter dem Ritzel verbirgt sich aber im Prinzip das gleiche wie an allen Sägen auch. Eine Kupplung mit zwei oder drei Backen,die mit Federn zusammengehalten werden. Bei steigender Drehzahl erhöht sich die Fliehkraft,die Backen werden nach aussen gedrückt und drehen die Kupplungsglocke, auf dessen Verzahnung das Antriebsritzel sitzt.

gruß

Thomas
 
Thema: Wo sitzt die Kupplung?

Ähnliche Themen

Wolf Scooter Messerkupplung ausbauen

Bosch GBH 2600 Kupplung

Projekt Stihl 08 s

Elu TGS 173 Kurzschluss

Was ist das

Oben