wie viele Betriebsstunden hält ein Kärcher

Diskutiere wie viele Betriebsstunden hält ein Kärcher im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Habe einen Kärcher K 2.02 für ca. 85,-€. Wie viele Betriebsstunden hält solch ein Gerät? Ich habe mal gehört, daß diese "billigen" Teile extra...
F

flat

Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
Habe einen Kärcher K 2.02 für ca. 85,-€. Wie viele Betriebsstunden hält solch ein Gerät? Ich habe mal gehört, daß diese "billigen" Teile extra kurze Lebensdauer haben sollen. Auch die von Kärcher selbst.
 
F

flat

Threadstarter
Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
5 Stunden? Ist aber nicht gerade viel. 10 mal eine halbe Stunde Autowaschen und das Teil ist hinüber. Da sind die 10 Autowäschen an der Tankstelle deutlich günstiger.
 
B

Bernd30

Registriert
11.05.2004
Beiträge
85
Ort
Witten
Tja...was man sich nicht alles für "dummes" Zeug erzählt....Welcher Hersteller kann es sich denn erlauben,Geräte herzustellen,von denen der Verbraucher weiß,das sie nach kurzer Zeit den Betrieb einstellen ? Keiner.....

Mein Kärcher hät schon fast 3 Jahre ohne Störung.Hat 110 Bar.Und muss nicht gerade wenig Arbeit rund ums Haus leisten.
Früher hatte Kärcher Probleme mit den Motoren und den verwendeten Teilen.Viel Kunststoff.Heute überwiegend Metall.
Natürlich kann man aber auch wie bei jedem Gerätekauf pech haben,und es tritt mal ein Defekt auf.Wo gibt es das nicht ?
Aber auch die Anwender machen vieles falsch. So war früher bei 9 von 10 Geräten der Ausfallgrund Schwebteilchen im Wasser,die die Pumpe und den Motor verdreckt haben,weil man Wasser aus dem Teich,der Regentonne oder einfach nicht so sauberes Wasser aus dem Haushalt genommen hat.Aber der Anwender wollte ja sparen,hat auf den angebotenen Wasserfilter "großzügig" verzichtet. Es liegt also oft nicht nur am Hersteller.....Man sollte auch mal die Bedienanleitung lesen...und sich dran halten.
Aber mir graut schon vor der bald wieder beginnenden Reinigungssaison.....das günstigste Gerät muss ganze Parks reinigen und auch noch 10 jahre halten....Geiz ist geil....
Nochmal auf die Lebensdauer zurückzukommen: Wenn dir Z.B. Hornbach 5 Jahre Garantie auf das Gerät gibt,sollte dir das wohl reichen.Musst halt nur im Falle einer Reparatur ein par Tage auf das Gerät verzichten. Denn dummerweise gehen solche Geräte nur kaputt,wenn man mit arbeitet ( häufigster Spruch: ja und was ich jetzt ? ich war doch gerade dabei,meinen gehweg zu saübern..)...
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.487
Ort
Gauting bei München
Bernd30 schrieb:
Tja...was man sich nicht alles für "dummes" Zeug erzählt.....)...

Hallo, ich würde hier mal nicht so überheblich in die Meinung Anderer einbrechen nur weil ich ein Gerät habe was funktioniert.
Kärcher hat früher für den Baumarkt Billiggeräte mit Axialkolbenpumpen aus Alu gefertigt. Bekannt ist auch wenn man mit alkalischen Reiniger arbeitet dass dann das Alu zerfressen wird. Kärcher hat aber nicht darauf hingewiesen dass sein RM 81 (Alkalischer Reiniger) nicht in den Billigsdorfern verwendet werden darf. So viel zu deinem -siehe Zitat- .
 
B

Bernd30

Registriert
11.05.2004
Beiträge
85
Ort
Witten
Es hat nichts mit Überheblichkeit zu tun,wenn man etwas, das schon seit Jahren (Du,Alfred,schreibst ja von früher) nicht mehr stimmt,in Frage stellt. Durch so eine Mund-zu-Mund Propaganda kann man Firmen und Ihrem Image schon sehr schaden.Im übrigen habe ich Kärcher im Programm und arbeite mit dieser Firma schon seit Jahren zusammen und da liegen die Probleme weniger am Reinigungsmittel (eigentlich nie) sondern eher woanders.
 
S

schwabs

Registriert
07.03.2005
Beiträge
29
flat schrieb:
Habe einen Kärcher K 2.02 für ca. 85,-€. Wie viele Betriebsstunden hält solch ein Gerät? Ich habe mal gehört, daß diese "billigen" Teile extra kurze Lebensdauer haben sollen. Auch die von Kärcher selbst.

Auch ich hab nen Kärcher. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität und Leistung.Was stellst du Dir überhaupt vor. Ein Kärcher für 85 Euro und das selbe erwarten wir von einem älteren robusten oder einem neuen teureren hochwertigen Kärcher. Auch Kärcher muss bei 85 € irgentetwas verdienen um zu existieren. Alles hat seinen Preis. Auch Qualität Leistung und Lebensdauer

Mfg schwabs
[/code]
 
Thema: wie viele Betriebsstunden hält ein Kärcher

Ähnliche Themen

Kärcher Hartbodenreiniger BR 30/4 C Erfahrung?

Kaufempfehlung Hochdruckreiniger

KÄRCHER HDS 555 c läuft nicht richtig !!!

Kärcher 302 schaltet an, aber nicht mehr ab

Kärcher K4 Power Control defekt nach Wasserschaden

Oben