Welche Hobel?

Diskutiere Welche Hobel? im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Welche soll ich nehmen?nix Überteuertes.Wird vielleicht 2x im Jahr benutzt. Black&Decker kw 712 Brüder mannesmann Skil? Welche ist von der...
S

SKalp

Registriert
25.06.2006
Beiträge
13
Welche soll ich nehmen?nix Überteuertes.Wird vielleicht 2x im Jahr benutzt.
Black&Decker kw 712
Brüder mannesmann
Skil?
Welche ist von der "qualität" besser?
 
T

t.ost

Registriert
08.02.2004
Beiträge
539
Ort
Garbsen
Hallo

Was willst du denn mit dem Hobel machen?

Ein Elektro-Handhobel wird fast nur zum
Einpassen von Leisten gebraucht.

Kauf dir lieber einen "normalen" Handhobel
oder zwei aus Holz von einem guten Hersteller,
alternativ einen Rali Fausthobel.
Die machen keinen Krach,weniger Dreck und
sind leichter zu haendeln.

ps: ich hab einen Festo mit 65er Hobelbreite
und hab Den, glaub ich seit einem Jahr
nicht mehr benutzt,alles was bei mir gehobelt
wird entweder von Hand oder auf der Abrichte
bzw im Dicktenhobel.

Gruss Thomas
 
S

SKalp

Threadstarter
Registriert
25.06.2006
Beiträge
13
rohholz glatt machen
 
R

RRS

Registriert
05.11.2004
Beiträge
508
Ort
Hessen
SKalp schrieb:
rohholz glatt machen

Kann man damit nicht. Zum richtigen Glätten braucht man einen Abricht-Dickenhobel oder man macht es mit einem Handhobel.

Elektrohobel sind nur für ganz grobe Holzabnahme geeignet. Das Ergebnis muss eigentlich in jedem fall mit anderem Werkzeug (siehe oben) weitergearbeitet werden.

Gruss

Rolf
 
S

SKalp

Threadstarter
Registriert
25.06.2006
Beiträge
13
ok.danke
 
Thema: Welche Hobel?

Ähnliche Themen

Kaufberatung: EFH renovieren mit Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F sinnvoll?

gute Klappwerkbank - gibts so was ?

Bohrständer durch Tischbohrmaschine ersetzen – welche?

Was für eine Arbeitsplatte?

Neubeschaffung Akkuschrauber System

Oben