Welche Fettfüllung für Schlagbohrhammer Impex DS 80

Diskutiere Welche Fettfüllung für Schlagbohrhammer Impex DS 80 im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe eine Impex DS 80. Für diesen Schlagbohrhammer brauche ich eine neue Fettfüllung für das Schlagwerk (dient u.a. auch zur...
O

Offroad-Fan

Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Hallo,

ich habe eine Impex DS 80. Für diesen Schlagbohrhammer brauche ich eine neue Fettfüllung für das Schlagwerk (dient u.a. auch zur Schmierung der Werkzeugschäfte und verbraucht sich daher). Deshalb habe ich folgende Fragen:

- Welches Fett kann ich für das Schlagwerk verwenden und woher kann ich es bekommen?
- Woher bekomme ich weitere Ersatzteile (z.B. Dichtungen, Kohlebürsten usw.) für diese Maschine, da der Hersteller keine mehr liefern kann (zu alt, Ersatzteilsupport ausgelaufen)?

Meine Maschine ist immer nur privat genutzt worden und deshalb noch in einem Top-Zustand. Außerdem habe ich relativ viel Zubehör, das ich auch nicht mehr bei einer neuen Maschine (mit SDS max-Anschluß) nutzen könnte.

Ich will sie auch nicht wegwerfen müssen, nur weil die Fettfüllung verbraucht ist... :cry:

Vielen Dank
Thomas
 
H

hs

Guest
Hi,

in meinem Billig-Bohrhammer habe ich Molykote BR2plus verwendet klick
Es gibt auch noch ein besseres von Molykote = klick ... irgend sowas in der Richtung würde ich einsetzen.

Gruß, hs
 
C

Carsten2

Registriert
26.12.2004
Beiträge
773
Hallo,

ich habe eine Impex DS 50. Bei mir kommt aber kein Fett, sondern Öl hinein. Ist auch für die Werkzeugaufnahme zuständig und daher ein Verschleißartikel.

Falls interesse kann ich mal in der Anleitung schauen welches Öl zu verwenden ist.

MfG
Carsten
 
O

Offroad-Fan

Threadstarter
Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Hallo,

mein Bruder hat folgendes herausgefunden:
1. Impex verwendet angeblich Castrol "Grease CLS".
2. Eine komplette Fettfüllung besteht aus 100g + 40g (unterschiedliche unabhängige Schmierbereiche in der Maschine).

Das Castrol "Grease CLS" ist laut Internetseite des Herstellers ein "Hochdruck-Fließfett".

Daher nun die folgende Frage: Wo bekomme ich dieses Fett im Raum Düsseldorf / Duisburg / Essen?


Gruß
Thomas
 
K

Klausiwak

Registriert
05.01.2007
Beiträge
3
Ort
Kaltennordheim
Habe diese Maschiene auch noch zuhause,leider mit defektem Bohrfutter.Da ist im Futter der Kunststoffeinsatz welcher den Bohrer/Meissel festhält zerbrochen.

Hat jemand schon rausbekommen ob es dafür noch Ersatzteile gibt?

Danke im vorraus für Eure bemühungen!!
 
chevyman

chevyman

Registriert
02.06.2005
Beiträge
5.868
Ort
Krefeld
Wohnort/Region
Krefeld
Wer war eigentlich der Hersteller der DS 80? Impex hat ja wie z. B. Würth meist auch fertigen lassen...
 
O

Offroad-Fan

Threadstarter
Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Dieses Fett passt leider doch nicht zu dieser Maschine :( . Es ist zu dünnflüssig und läuft dadurch zu stark am Meißel lang aus der Maschine.

@Klausiwak:
Nur noch bei eBay. Einfach eine Maschine mit einem anderen Defekt ersteigern. Die DS 80 wird dort alle paar Monate mal wieder eingestellt. Aus diesem Grund habe ich dort eines feste Suche nach diesem Typ eingestellt und bekomme daher eine Mail von eBay, wenn mal wieder eine Maschine eingestellt wird.

Gruß
Thomas
 
K

Klausiwak

Registriert
05.01.2007
Beiträge
3
Ort
Kaltennordheim
@Offroad-Fan

Danke,na dann sehen wir uns bei Ebay. :wink:

Wegen dem Fett,probier mal das Fett von Hilti.(genaue Bez. weiss ich leider nicht)
 
M

MB

Registriert
10.05.2004
Beiträge
36
Hitachi Bohrhammerfett Typ A, Prod. Nr. 308-471 versuchen.
In Wartungsanleitungen wird dies als "low viscosity grease" bezeichnet. Kann man z. B.
hier kaufen.
 
Thema: Welche Fettfüllung für Schlagbohrhammer Impex DS 80

Ähnliche Themen

Kaufempfehlung 4kg-Bohrhammer

Bosch GSA 18 V Li-C

Hochdruckreiniger-Kaufberatung, FAQ's, von Thorsten

Oben