welche Bügelstichsäge

Diskutiere welche Bügelstichsäge im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, es geht um ein Geschenk für eine Freund. Er ist generell kein Freund von Qualitätswerkzeug, aber seine Stichsäge (Meister-Craft oder...
H

hw

Registriert
13.04.2006
Beiträge
57
Hallo,
es geht um ein Geschenk für eine Freund.
Er ist generell kein Freund von Qualitätswerkzeug, aber seine Stichsäge (Meister-Craft oder Meisterklasse o.ä.) ist wirklich eine Frechheit! Das hat er allerdings diesmal aber auch zugegeben. Er kriegt also zum Geburtstag eine Neue geschenkt.
Ich dachte spontan an eine Metabo STE 100 (die werde ich mir wohl zulegen) die ist über dem Budget von ca 130EUR und dazu noch eine Knaufsäge. Ich habe aber festgestellt, dass ihm die Knaufform nicht so richtig liegt. Also eine mit Bügel (ist ja auch nicht schlimm).
Mir würden da Folgende einfallen:
Metabo STE 70 bzw STE 80 Quick die Erste gibts bei eBay für 125 inkl. 10 Metabo Sägeblätter, die zweite für 139 inkl Versand ohne was dazu. Gleich mal eine Frage zur Quick: Bringt es das mit dem Sägeblattwechsel ? So oft wechsel ich das Blatt ja nun auch nicht. Geht das dann bei den Modellen ohne Quick so super umständlich ?
Noch eine vorsichtige Frage im Anschluß: Wäre eine grüne Bosch eine Alternative ?
Hier kommt die Bosch so schlecht ja nicht bei weg, oder ?

Im Voraus vielen Dank für eure Tipps
 
H

hs

Guest
Hi,

hw schrieb:
Metabo STE 70 bzw STE 80 Quick die Erste gibts bei eBay für 125 inkl. 10 Metabo Sägeblätter, die zweite für 139 inkl Versand ohne was dazu.
.
.
Noch eine vorsichtige Frage im Anschluß: Wäre eine grüne Bosch eine Alternative ?

Metabo bietet 3 Jahre Garantie, Bosch grün lediglich 2 Jahre.
Es gibt aber ganz neu eine blaue Bosch, welche leistungs- und ausstattungsmäßig - sowie im Preis gleich mit der STE80 liegt : klick
(Pressetext : klick)

keine Ahnung ob die Metabo's einen 'Gasgebe'schalter besitzen - erwähnt wird es nicht. Sollte das so sein, würde ich die Metabo nicht nehmen, sondern zur Bosch greifen.


Gruß, hs
 
H

hw

Threadstarter
Registriert
13.04.2006
Beiträge
57
hs schrieb:
Hi,
Es gibt aber ganz neu eine blaue Bosch, welche leistungs- und ausstattungsmäßig - sowie im Preis gleich mit der STE80 liegt : klick
(Pressetext : klick)

Gruß, hs

Hallo hs,
danke für deine prompte Antwort. Die Bosch hatte ich nicht im Visier. Sie ist auch noch nicht bei den "normalen" Geräten auf der Webseite zu finden. Liest sich aber sehr interessant und kostet bei eBay nur 118 EUR inkl. Versand, da könnte ich noch ein paar Sägeblätter extra dazu packen :)

lg
hw
 
H

hs

Guest
Hi,

........ wobei man bei der kompletten Ausstattung der neuen grünen PST900 von Bosch klick sicher auch Zugeständnisse in Sachen Garantie machen kann.
Meine grüne Bosch funktioniert seit Jahren prima. Jetzt war die Sägeblattaufnahme in der Hubstange 'ausgejackelt' - Ersatz kann man bei Bosch problemlos in deren Online-ET-Shop bestellen. Einen Tag später kam das Ersatzteil hier an - eingebaut : sägt wieder schön gerade.

Gruß, hs
 
T

toooooool

Guest
Im Metabo Frühjahrsprospekt stand eine STE 75 Quick für UVP €115.
Bei Kress gibt es im Werksverkauf die CST 6285 E inkl. Versand für €89.
Es gibt auch noch die AEG STEP 90 X für €115 oder ohne Fixtec als STEP 70 ohne Fixtec als Aktion für €92.
 
K

knut

Registriert
09.11.2004
Beiträge
3.458
Ort
Hamburg
Ich hab diese hier: (Step 90X)

STEP90XZ1.jpg


ApplSTEP90X.jpg


Das gute ist der optimal liegende hebel für die Sägeblattarretierung, bei Bosch, Metabo +co sind die so fibselig oder liegen ungünstig . Da sich die Maschinen einer Preisklasse auch kaum unterscheiden würd ich von der Bedienbarkeit her die AEG Säge nehmen.



Link
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo,

die Knaufgriff Stichsägen von Metabo besitzen keine Gasgebeschalter, nur eine Drehzahlvorwahl und einen Sanftanlauf.

Bügelgriff Stichsägen sollten den Gasgebeschalter aber haben.
Gegebenenfalls bei Metabo nachfragen, vorzugsweise bei der Technikhotline per Mail.
 
H

hw

Threadstarter
Registriert
13.04.2006
Beiträge
57
Hallo,
vielen Dank für eure Antworten.
Ich habe eben die neue Bosch GSt 75BE für 118 inkl. Versand bei eBay erstanden.
Die Säge werden wir natürlich auch bei mir ausprobieren :wink:. Ich berichte euch dann mal wie sich das Teil so schlägt.

lg
hw
 
F

FireGS

Registriert
10.07.2006
Beiträge
57
Ort
Soest
Wohnort/Region
SO
@hw

Berichte bitte bei gelegegenheit, habe auch großes interesse an der Bosch maschine.

Mfg
 
Thema: welche Bügelstichsäge

Ähnliche Themen

Bosch DIY Nanoblade AdvancedCut 50

Was spricht eigentlich gegen Metabo?

Oben