welche Astschere?

Diskutiere welche Astschere? im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, für den Schnitt unsere Obstbäume möchte ich mir eine Astschere zulegen. Worauf sollte ich achten. Welches Model ist zu empfehlen? Astschere...
E

e-t

Registriert
02.04.2006
Beiträge
6
Hallo,
für den Schnitt unsere Obstbäume möchte ich mir eine Astschere zulegen.
Worauf sollte ich achten. Welches Model ist zu empfehlen? Astschere im Baumarkt kaufen?
Gruß
 
M

manni05

Registriert
08.03.2005
Beiträge
113
Hallo,
ich weiß ja nicht welche "Größe" der Schere du benötigst und in welcher Preisklasse:

Ich habe jahrelang in einer Baumschule gearbeitet, und dort haben wir mit einer FELCO 2 gearbeitet. Ist meiner Meinung nach die beste Schere weltweit, kostet aber auch allerdings ca. 40€.

Wenn du nur wenig zu schneiden hast, reicht auch was biligeres, aber bitte nich unter 15€, denn wer zu billig kauft, kauft 2x!!!
 
M

Mac624

Registriert
24.05.2005
Beiträge
2.472
Es braucht nicht unbedingt ´ne Felco zu sein. Gardena oder Wolf sind etwas günstiger und reichen für den Gelegenheitsanwender vollkommen.
Was ich, neben Felco, noch empfehlen kann ist "Jung".

http://www.karl-jung-gmbh.com/de/index.htm
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Wir haben drei Astscheren von Felco und Bahco (eine Handschere, Felco; eine mittelgroße Astschere, Bahco; und eine große Astschere, Bahco). Mit allen dreien sind wir sehr zufrieden. Wenn du mehr als 5 Äste pro Jahr abschneidest, ist auf jeden Fall ein Markenprodukt empfehlenswert.
 
M

Mac624

Registriert
24.05.2005
Beiträge
2.472
Oh...ich glaube da habe ich was falsch verstanden! :? Die von mir angegebenen Teile sind Garten- und Rebscheren.
Die kann man natürlich auch zum Zurückschneiden kleinerer Triebe an Bäumen brauchen.

Als Astscheren nutzen wir eine Wolf und eine von Stihl. Letztere ist zwar schwer, kann aber u. U. eine Handsäge ersetzen.
Die Vorteile der Stihl sind die auswechselbaren Holzgriffe.

An einer Schere mit Alugriffen, auch Stihl haben wir die Griffe verbogen, an einer "Freund" Schere haben wir die Klinge abgebrochen.
 
Thema: welche Astschere?

Ähnliche Themen

Rasen-Trimmer: Fadenkopf vs. Plastikmesser?

Was muss man für einen vernünftigen Fliesenschneider ausgeben

Kaufberatung Sandstrahler

Ulmia 352 gebraucht-auf was sollte man achten ?

Ulmia 352 gebraucht-auf was sollte man achten ?

Oben