Wacker BS 50 K Öl und Wartung

Diskutiere Wacker BS 50 K Öl und Wartung im Forum Sonstige Motorgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo allerseits, ich habe von meinem verstorbenen Großvater einen Wacker BS 50 K Stampfer übernommen. Er läuft soweit gut, nur stand er die...
S

Stear

Registriert
18.03.2021
Beiträge
2
Ort
ND
Hallo allerseits,

ich habe von meinem verstorbenen Großvater einen Wacker BS 50 K Stampfer übernommen. Er läuft soweit gut, nur stand er die letzten Jahre herum. Daher soll er nun eine vollständige Wartung bekommen, zu der ich einige Fragen hätte:

- kann es sein, dass dieses Model gar kein Öl enthält? Ich konnte nur einen Fettnippel oben und vier unten finden. Unter der Gummischürze war auch nichts.

- weiß jemand, woher ich das Handbuch beziehen könnte? Leider ist das dazugehörige lang verschollen und ich finde keins.

Bei Google scheint es keinerlei Infos über die Maschine zu geben....
Auf dem Bild wird der originale Tank gerade entrostet und ein alter Ersatz ist fürs Testen montiert.



IMG_20210316_125613_compress53.thumb.jpg.af5672312e47325daf701c349df49659.jpg


Danke :thx:

Stefan
 
Der Motor sollte ein 2-Takt Motor sein, der hat kein Motoröl sondern wird über das Öl im Benzin-Öl gemisch geschmiert... beim Stampfer an sich kann ich allerdings nicht sagen ob er Getriebeöl hat...
 
@Fastdriver: ja, es ist ein Zweitakter. Meine Frage zielte auf das Getriebeöl / Fußöl ab.
@Ich hab mal eine Mail geschrieben und warte immer noch auf eine Antwort, deswegen die Frage hier....
 
Thema: Wacker BS 50 K Öl und Wartung

Ähnliche Themen

N
Antworten
26
Aufrufe
16.211
bkgerke60
B
F
Antworten
6
Aufrufe
2.382
H. Gürth
H. Gürth
E
Antworten
5
Aufrufe
3.781
e0mc2
E
Schlorg
Antworten
8
Aufrufe
2.761
powersupply
powersupply
Zurück
Oben