von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn

Diskutiere von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn im Forum Druckluft-Technik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Wir suchen einen 1/2' Wasserhahn-Adapter an den wir Reifenfüllerventil anschliessen können um Beregnungsleitung auszublasen. Gibt es sowas im...
B

BauerKarl

Registriert
04.07.2006
Beiträge
1.442
Ort
Kraichgau
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #1
Wir suchen einen 1/2' Wasserhahn-Adapter an den wir Reifenfüllerventil anschliessen können um Beregnungsleitung auszublasen. Gibt es sowas im Handel ? :glaskugel:
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #2
Durch das Ventil geht doch viel zu wenig Luft durch.
Warum nicht einen Schlauch mit Rohrgewindenippel und Wasserhahnadapter oder gleich Schlauch mit passender Schlauchtülle? :crazy:
Ich hab so ein einschraubbares Schlauchventil als Füllventil an meinem Windkessel vom Hauswasserwerk drangebastelt. Das geht eigentlich viel zu langsam, aber da kann ichs auch eine Weile rödeln lassen.

PS
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #3
Verschraubungsteil 3/4"Mutter auf 1/2"Ag (zb Wasserzählerverschraubung) in einen 1/2"kugelhahn eindrehen, Andere Seite Druckluftstecknippel mit 1/2" AG rein. Bei Bedarf das Konstrukt mittels Flachdichtung auf das Aussengewinde den auszublasenden Zapfhahnes drehen und stossweise öffnen.

Achtung, nur ölfreie druckluft verwenden.
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #4
An unserem mobilen Li-Kompressor (der 4 Reifen mit 3,5 bar füllen kann) ist das Reifenfüllerventil fest verbaut. In der Bucht gibt es div. LuftTankVentile an die das Reifenfüllerventil rangeht. Wie ich aber die Rückseite der LuftTankVentile an die 1/2' Hähne bekomme ist mir noch nicht klar ?
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #5
Dominik Liesenfeld schrieb:
Achtung, nur ölfreie druckluft verwenden
Für ne Garten bzw Beregnungsleitung wäre mir das Wurscht.

Ich bezweifle allerdings, dass so ein kleiner Kompressor ohne Kessel ausreicht um eine Wasserleitung auszublasen.

PS
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #6
Mit dem Kompressor kannste das völlich zünden, das blubbert höchstens. Die info hatte vorhin noch gefehlt.
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #7
Zumindest wäre er wohl ölfrei :crazy:

PS
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #8
Verstehe den Sinn des ausblasen auch nie, denn das Wasser bekommst aus einer Senke eh nicht raus ... wenn sind nur die Regner/Brausen/usw. gut zu reinigen, und da baue ich die sogar lieber kurz aus/ab und überwintere die im Heizraum (hatte zu Anfang trotz ausblasen/säubern dennoch Frostschäden).

Doch habe zum Rohre abdrücken mir auch mal einen Adapter gebastelt, war glaub ein alter Reifenfüller mit Schlauch, vorne abgeschnitten und einen passenden Gewinde-Fitting drauf (müsste mal suchen).
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #9
Doch, mit ausreichend Luft geht das. Regelmässig so praktiziert.
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #10
Und das wären in Zahlen?
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #11
Durch Euch bin ich auf den Trichter gekommen bei Oasser einen Ersatzschlauch zu bestellen, den kann ich dann wie MrDitschy schreibt umrüsten auf Hahnstück und für diesen Einsatzzweck bereithalten.

Eine Verwandte hat aussenliegend ein Stückle mit Wasser aber ohne Strom. Verbaut sind dort einige Standrohre mit oben montierten Kugelhähnen und unten am Boden Kugelhahn für zusätzlichen Auslass.

Spare mir durch Ditschys Anregung das Hinbringen des Kompressors + Generators. :thx:
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #12
BauerKarl schrieb:
An unserem mobilen Li-Kompressor ...
Da sehe ich schwarz. So eine Bewässerung hat ja meist 19mm Rohrdurchmesser. Um da Wasser "rauszublasen" muss da schnell viel Luft durch. Ich würde das dann eher mit einem Mobilen Drucklufttank probieren.
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #13
Die Standrohre sind ca. 90 cm hoch oben rechts und links je 1 Kugelhahn und 1 Kugelhahn am Boden.

Wenn ich da Standrohr für Standrohr ausblase müsste es eigentlich passen.

Die Einspeisung in das System liegt bei Hahn 1 in 2 Meter Tiefe da sollten dann Rest aus der Leitung abfliessen.
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #14
Tauchflasche 😉😎
 
  • von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn
  • #15
Kaufe dir einen Deckel in 3/4 oder 1/2 '' Gewinde aus Messing oder Rotguss. Eine Schlauchkupplung für dünne Schläuche wäre auch verwendbar, wenn sich da ein Ventilnippel gerade so in das Stück reinstecken lässt, wo der Schlauch draufkommt.
Es gibt des weiteren Anschlusstücke für Kupfer-Lötfittings von 12 mm auf 1/2'' Gewinde, die wurden verwendet um Armaturen an Kupferleitungen anzuschliessen.
Nimm einen alten Auto-oder Mofaschlauch, säge den Ventilnippel ab, baue das Ventil aus, bohre den Deckel mittig passend und löte oder klebe den Nippel da rein. Oder bohre grösser, schneide den Nippel im Gummi aus, stecke ihn durch das Loch und befestige ihn mit der Überwurfmutter, mit der der Nippel an der Felge gesichert wird.
 
Thema: von Kfz-Reifenfüllerventil >> Adapter auf 1/2" Wasserhahn

Ähnliche Themen

Zurück
Oben