Verschleiß am Kolben

Diskutiere Verschleiß am Kolben im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo! Hab mal ne generelle Frage: Der Kolben meiner alten 020 av weißt nur auf der Auspuffseite Riefen uns Schrammen auf. Außerdem ist diese...
F

Frederik

Registriert
29.10.2005
Beiträge
128
Ort
Göppingen
Hallo!
Hab mal ne generelle Frage:
Der Kolben meiner alten 020 av weißt nur auf der Auspuffseite Riefen uns Schrammen auf. Außerdem ist diese Seite mit einem etwa rehbraunen "Belag" überzogen. Die Einlassseite sieht ganz normal aus. Hat jemand eine Erklärung dafür? Kennt ihr das auch?
Gruß
 
K

Kettenschärfer

Registriert
11.09.2005
Beiträge
236
Ort
Haimhausen/Dachau
Das heißt nichts anderes, das du evtl. einen Kolbenfresser hast.
Der braune Belag sind Abgasrückstände, die an den Kolbenringen vorbei kommen, weil die Ringe schon undicht sind.

mfg
Andy
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Ich denke eher, dass der braune Belag Ölkohle ist. Eventuell ist Dein Auspuff locker oder die Auspuffdichtung ist verschlissen. Es kann durchaus ein Kolbenfresser sein.
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Es ist vermutlich Überhitzung durch eine defekte oder fehlende Auspuffdichtung oder einen losen Auspuff. Da bleibt dir nur der Austausch von Kolben und Zylinder.
 
D

Düsing GmbH

Registriert
03.03.2005
Beiträge
126
Ort
45899 Gelsenkirchen
Hallo,
ein "Kolbenfresser" zeigt sich eigentlich immer zuerst oder stärker an der Auslaßseite da dort durch die ausströmenden Abgase höhere Temperaturen entstehen als auf der Einlaßseite, da dort durch das frische kühlere Gemisch ein "Kühleffekt" eintritt. Also da wo es heiß ist reißt der Schmierfilm zuerst..... Ebenso treten dort die Ölkohle Rückstände negativ in Erscheinung.
Daher bei Gebrauchtsägenkauf: immer Auspuff demontieren und sich den Kolben durch den Auslaß ansehen, bzw. ggf. Kerzenstecker ab und am Starter ziehen um den Burschen zu Gesicht zu bekommen.

MfG. A. Haverkamp
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
Sonstige mögliche Ursachen bei Schäden auf der Auslaßseite:

Überhitzung kann auch zur Riefenbildung führen, vorallem bei ungenügender Kühlung. Sind die Zylinderkühlrippen stark verschmutzt?

Andere Möglichkeit:

Durch ungeeignetes Motorenöl oder zu fette Vergasereinstellung kann sich abnormal viel Ölkohle aufbauen. Die Ölkohle kann abbrennen durch Anstieg der Brennraumtemperatur unter folgenden Einflüssen:
- Abmagern der Vergassereinstellung
- Abmagern durch Undichtigkeiten (Falschluft)
 
Thema: Verschleiß am Kolben

Ähnliche Themen

Ersatzteil für Wagenheber

Die Planung von Flachdachabdichtungen

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Ausdehnungskoeffizient Metall vs. PVC

Vorstellung: Schweißdrahtförderhilfe "Bodo von Drieben"

Oben