Vergasermembrane für SOLO 641

Diskutiere Vergasermembrane für SOLO 641 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe eine ältere SOLO 641, fast ungebraucht gekauft. Nach kompletter Reinigung der Maschine sprandg Sie auch sofort an, allerding immer...
F

felixzwei

Registriert
03.05.2006
Beiträge
1
Hallo,
ich habe eine ältere SOLO 641, fast ungebraucht gekauft. Nach kompletter Reinigung der Maschine sprandg Sie auch sofort an, allerding immer mit einem unruhiger Lauf.
Wenn ich den Vergaser so eingestellt habe, dass Sie endlich vernünftig lief, dann dauerte es kein zwei Minuten bis ich den Vergaser erneut verstellen musste. Einstellschrauben sind fest, verdrehen sich also nicht bein Lauf der Maschine.
Vergaser habe ich bereits mehrfach gereinigt, Ansaugstutzen (Falschluft), habe ich ebenfalls auch schon extra abgedichtet, ...alles kein Erfolg.
Wie sieht es mich einer neuen Membrane für den Vergaser -
( BING 48 ) aus ???? Habe beim SOLO Händler nachgefragt, allerdings soll der Überholsatz für den Vergaser 42 € kosten.
Den Preis finde ich Wucher, wobei ich ja noch nicht einmal weiß, ob die Säge anschließend einwandfrei läuft.
Wer kann mir helfen, evtl. einen anderen Vergaser empfehlen (Walbro ?? ). Wo kann ich sonst noch günstig Membranen kaufen ??
Danke im voraus
 
K

Kettenschärfer

Registriert
11.09.2005
Beiträge
236
Ort
Haimhausen/Dachau
Anscheinend ist dieser Dichtsatz für mehrere Vergaser ausgelegt und es sind entsprechend viele Dichtungen drin. Im Internet wird der Satz zu knapp 37€ gehandelt. Allerdings kommt da noch das Porto dazu und du kommst auf den selben Preis.
Es gibt noch einen Rep.-Satz für deinen Vergaser. Was Dieser allerdings beinhaltet weiß ich leider nicht.
In deiner Säge wurde auch ein Walbro HDA 111 verbaut. Dein Vergaser hat die Bezeichnung BING 48C104B. Der Dichtsatz für einen 48E...kostet nur die Hälfte, wird aber warscheinlich nicht passen.

Gruß
Andy
 
Thema: Vergasermembrane für SOLO 641
Oben