Vergaser zu

Diskutiere Vergaser zu im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen Ich habe eine 026 General überholt (Kupplung ,Bremse,Zylinder, Ölpumpe , etc ) .Den Vergaser hatte ich erst mit Bremsenreiniger und...
K

Kramer

Guest
Hallo zusammen
Ich habe eine 026 General überholt (Kupplung ,Bremse,Zylinder,
Ölpumpe , etc ) .Den Vergaser hatte ich erst mit Bremsenreiniger und dann mit einer dose Vergaserreiniger gesäubert und ins ultraschallbad getan zur Vorsicht ,extra noch nen neuen Membrandichtsatz rein gemacht und höhe des Nadelventils kontroliert.alles Ok ,nur sie hat keinen Leerlauf und geht auch nicht auf Vollast. (Grundeinstellung habe ich zig mal gemacht ) Zweite mal Ultraschallbad und wieder kein Erfolg ,und was kommt jetzt .......?
Ja ich weiss neuer oder anderer Vergaser ,aber wo ich drauf hinaus will , sind die Ultraschall Geräte alle auf der selben Frequenz ,so das der Stopfen wie ich annehme doch raus kommt?!
Das einzigste was nicht neu ist , ist der Impulsschlauch fällt mir gerade so ein . was meint ihr dazu ?
Vielen dank im vorraus.

MFG. Kramer
 
K

Kramer

Guest
Moin zusammen

....sollte natürlich so heissen ""sind die Ultraschall Geräte alle auf der selben Frequenz oder arbeiten diese auf verschiedenen Frequenzen wie ich mal annehme ,so das der Stopfen wie ich annehme (hoffe ) doch noch raus kommt mit einem anderen Gerät eventuel?!

Wer von euch hat Erfahrung mit Ultraschall Geräten ,da das bei Sägen und Freischneidern mit verstopften Vergasern ein dauer Prob ist wie mein Stihlhändler sagte.

MFG. Kramer
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

manchmal hilft es auch, den vergaser mit druchluft auszublasen.
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hallo,

das verstopfte Vergaser ein Dauerproblem sind, kann ich nicht bestätigen. Es dauert eigentlich ziemlich lange, bevor sich e´twas im Vergaser zusetzt.

Allerdings sind Ultraschallreinigungsgeräte m.M. bei stark anhaftenden und in irgendwelchen Ecken sitzenden Verschmutzungen nicht immer das Mittel der Wahl. Ich bekomme damit auch nicht immer alles sauber. Ich würde das Teil auch mit Druckluft bearbeiten.
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.331
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Vielleicht liegt es auch an den Simmeringen der Kurbelwelle, ziehen Falschluft
 
Thema: Vergaser zu

Ähnliche Themen

Einhell Rasenmäher mit B&S Motor läuft bescheiden...

Oben