Unior Werkzeuge

Diskutiere Unior Werkzeuge im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, zusammen, wer hat Erfahrung mit Werkzeugen der Fa. Unior http://www.unior-werkzeug.de ? Meines Wissens handelt es sich bei Unior um eine...
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Hallo, zusammen,

wer hat Erfahrung mit Werkzeugen der Fa. Unior http://www.unior-werkzeug.de ?
Meines Wissens handelt es sich bei Unior um eine slowenische Firma. Der optische Eindruck der Werkzeuge (Zangen, Werkzeugwagen) ist gut, aber kann mir jemand mitteilen, wie sich die Werkzeuge im praktischen Einsatz bewähren?

Danke!

Christian
 
C

ChristianA

Threadstarter
Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Hallo, Leute,

da die Erstellung dieses Threads nun schon einige Zeit zurückliegt, wollte ich hiermit die Gelegenheit ergreifen und mich noch einmal nach Erfahrungen mit Unior Werkzeugen erkundigen.
Vielleicht hat ja in der Zwischenzeit jemand Unior Produkte erworben und kann sie beurteilen.

Danke!

Christian
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.563
Ort
Gauting bei München
Hallo,
ich habe mir mal die Werkzeuge im Katalog angesehen und finde sie zu teuer im Vergleich zum Herkunftsland.
Gruß
Alfred
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Auf den ersten Blick sehen die Unior-Werkzeuge ganz ordentlich aus. Die Preise sind etwas niedriger als deutsche Markenwerkzeuge, aber längst nicht so billig wie bei Fernostimporten.

In Österreich spielt Unior wohl eine deutlich stärkere Rolle als in Deutschland.
 
C

ChristianA

Threadstarter
Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Hallo, zusammen,

danke für eure Einschätzungen.
Ob Unior zu teuer ist, kann man meiner Meinung nur an der gebotenen Leistung/Qualität messen. Wenn die Werkzeuge von solider Natur sind, interessiert es mich relativ wenig, aus welchem Winkel der Erde sie kommen.
Außerdem sollen ja Hersteller wie Gedore auch Teile aus Übersee beziehen. Damit will ich nicht sagen, dass diese schlechter sind als Vergleichbares aus deutscher Produktion, aber beispielsweise werden die geringeren Lohnkosten nicht weitergegeben, sondern der Preis bewegt sich auf dem üblichen Niveau des Herstellers.

Ja, in Österreich finden Unior Werkzeuge zumindest im Handel mehr und mehr Verbreitung. Vor einiger Zeit konnte ich mir einen Unior Werkstattwagen etwas näher ansehen, der machte keinen schlechten Eindruck. Ein brauchbares Urteil kann man allerdings nur im direkten Vergleich mit anderen Wagen fällen. In einer Autowerkstatt habe ich übrigens auch schon Unior Wagen gesehen, bestückt waren sie jedoch mit Würth.

Weiß zufällig jemand, ob Unior seine Zangen selbst fertigt?
Die Frage, die sich mir vor allem stellt, ist, ob man z. B. eine Knipex Kombizange kaufen soll, wenn daneben eine Unior hängt, die um EUR 5 (muss nicht unbedingt stimmen) günstiger ist und sich zumindest beim Händler um nichts schlechter anfühlt.

Herzliche Grüße

Christian
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.563
Ort
Gauting bei München
Hallo,
es ist glaube ich schon ein Unterschied ob ein deutscher Hersteller nach seinen Vorgaben in China fertigen lässt oder ob ein deutscher Importeur von einem chinesischen Kombinat Gitterboxen voller Werkzeuge zum Kilotarif kauft.
Warum soll ich mich zum Werkzeugtester machen und vielleicht feststellen das eine andere Firma auch gute Zangen hat? Da schaue ich lieber auf günstige Einkaufsquellen für Markenwerkzeuge und brauche mir um die Qualität weniger Sorgen zu machen. In meinem Anwendungsbereich hält eine Zange vielleicht 10 Jahre, also ein eher seltener Kauffall.
Unior hat eine Rohrzange die man wie eine Grippzange festsetzen kann, die ist mir damals aufgefallen, den Katalog habe ich nicht mehr (Ablage P).
 
N

Neptun

Registriert
14.11.2004
Beiträge
94
Ort
Österreich
Naja laut eínen Mitarbeiter von der Firma Zgonc in Österreich ist Unior von der Qualität her mit Gedore gleichzusetzen. Ich habe mir daruafhin eine Kombizange und ein paar Imbuschlüsseln gekauft. Bin bis Dato zufrieden damit.

MFG Neptun
 
Thema: Unior Werkzeuge

Ähnliche Themen

Profi Marken/Umfangreiche Werkzeug Anschaffung

Werkzeug für Hausbesitzer

Stihl FSA 135 R bzw KMA 135 R völlig übertrieben?

Edelstahl Beize

Werkzeugbestand aufrüsten/umrüsten 5 Jahresplan

Oben