Tecumseh-Motor (Vantage 35) "sägt" im Standgas

Diskutiere Tecumseh-Motor (Vantage 35) "sägt" im Standgas im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Brauche dringend Hilfe für mein Standgasproblem. Der Motor hat 4 Jahre nicht gelaufen. Er sprang zwar sofort an, blieb aber nur an, wenn man die...
S

svmacke

Registriert
23.10.2004
Beiträge
1
Brauche dringend Hilfe für mein Standgasproblem. Der Motor hat 4 Jahre nicht gelaufen. Er sprang zwar sofort an, blieb aber nur an, wenn man die Kaltstartpumpe gedrückt hielt. Ich habe den Vergaser dann zerlegt. Er war verdreckt und die Düsennadel verharzt. Ich habe die Düse mit einer Stecknadel freigestochen. Motor läuft zwar wieder, aber er "sägt" im Standgas fürchterlich. Das geht sogar fast bis zur Höchstdrehzahl und wieder zurück!
Danke im voraus!
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.610
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Ah..........
Wenn alles sauber ist hilft nur noch ein Neuer Vergaser
Bei Angabe vom den Motordaten können wir ihnen
ein angebot machen
Gruß aus Mannheim
 
Thema: Tecumseh-Motor (Vantage 35) "sägt" im Standgas

Ähnliche Themen

Tecumseh Vantage 35 läuft nur mit Vollgas

Tecumseh Vantage 35 geht kurz nach Start in Vollgas

Gestänge + Feder am Tecumseh Vantage 35

Oben