Suche Reparaturanleitung für Boschhammer GBH 5 DCE

Diskutiere Suche Reparaturanleitung für Boschhammer GBH 5 DCE im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich suche eine Reparaturanleitung für einen Boschhammer GHB 5 DCE. Im einzelnen bräuchte ich Informationen über den Ausbau des des...
K

kay

Registriert
09.01.2006
Beiträge
4
Hallo,

ich suche eine Reparaturanleitung für einen Boschhammer GHB 5 DCE.
Im einzelnen bräuchte ich Informationen über den Ausbau des des Hammerkolbens um den Kolbendichtring erneuern zu können
bzw. wie man das sogenannte Hammerrohr/Führungsrohr/Kupplungsring aus dem Schlagwerkgehäuse ausbauen kann.

Danke.

Gruss Kay
 
K

kay

Threadstarter
Registriert
09.01.2006
Beiträge
4
Hallo ,

die Explosionszeichnung bzw . auch die Schnittzeichnung habe ich schon. Trotzdem danke für den Hinweis.
Es ist aber nicht wirklich ersichtlich, wie man an den Sicherungsring Nr. 117 in den Bosch Zeichnungen (ich denke mal den muss ich noch demontieren um an den Hammerkolben zu gekommen) heran kommt. In den Zeichnungen sieht es ganz einfach aus.
In Natura sieht die Sache dann nicht mehr so einfach aus.
Ich vermute das man die Teile Hammerrohr/Führungsrohr/Kupplungsring in eine bestimmte Position bringen muss und dann auseinander ziehen kann und dann an den Kolben herankommt.
Ist mir bisher nicht gelungen. Vielleicht braucht man auch ein Ausziehwerkzeug. Wobei mir bisher unklar ist, wo man dieses ansetzen könnte ohne irgendetwas zu beschädigen.
Vielleicht hat ja doch irgendjemand im Forum eine Rep-Anleitung bzw. kann erklären wie dem Hammerkolben beizukommen ist.
Ansonsten läst sich die Maschine sehr logisch zerlegen spricht eigentlich für Servicefreundlichkeit. :lol:
Gruss Kay
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.282
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Der Wellendichtring # 109 muss zerstört und ausgebaut werden.
Danach gehts weiter.
Dichtring ist Bestandteil des Service-Set. # 898 8)
 
K

kay

Threadstarter
Registriert
09.01.2006
Beiträge
4
Hallo,

danke für die Hinweise.
Ich habe die Boschhotline kontaktiert und die Erklärung zur Demontage dort erhalten.
Man muss wohl das Führungsrohr in einen Schraubstock einspannen
und dann mit einem Kunststoff/Gummihammer das Schlagwerkgehäuse vom Führungsrohr schlagen. (ohne Gewähr)
Mal sehen ob´s geht.
Gruss Kay
 
K

kay

Threadstarter
Registriert
09.01.2006
Beiträge
4
Hallo,

die Reparatur des Bohrhammers hat geklappt wie von Bosch-Hotline beschrieben. Die Maschine läuft nach der Überholung des Schlagwerkes sehr gut.

Gruss Kay
 
Thema: Suche Reparaturanleitung für Boschhammer GBH 5 DCE

Ähnliche Themen

Bohrhammer mit SDSmax ?

Bosch Bohrhammer GBH 5/40 DCE zerlegen

Reparaturanleitung Bosch GBH 5-40 BJ 91

Suche 5 Pol. Tuchel Einbaubuchse

Wechselstrommotor kaputt ?

Oben