Suche Kolbenstopper für Dolmar 100+111

Diskutiere Suche Kolbenstopper für Dolmar 100+111 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen, suche für meine 2 Dolmar´s (einmal Sachs-Dolmar100 + einmal Dolmar111) einen Kolbenstopper-will meine Kettenräder selber mal...
H

Hobbysäger

Registriert
12.03.2005
Beiträge
17
Ort
Rühen
Hallo zusammen,
suche für meine 2 Dolmar´s (einmal Sachs-Dolmar100 + einmal Dolmar111) einen Kolbenstopper-will meine Kettenräder selber mal wechseln.Also wenn jemand so was noch irgendwo rumliegen hat und nicht mehr braucht,oder weiß wo es welche gibt :roll: -bitte kurzes mail **********.

Viele Grüße
Christian
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

kolbenstopper können sie gerne in unserem ersatzteil-shop bestellen.

hier die artikelnummern:

kolbenstopper aus plastik: wmv-r179-181
kolbenstopper aus metall: wmv-r179-182
 
B

Brennholzsaeger

Registriert
09.03.2005
Beiträge
12
hallo
Vorsicht mit dem Kolbenstopper, man kann damit das Kolbendach beschädigen.
Bei manchen Modellen geht es auch, ohne Stopper, mit dem Druckluftschrauber. Hat mir ein Motorist bei der Husky 288 gezeigt. Aber man muß dabei vorher wissen ob es Rechts oder Linksgewinde ist.
Als andere Methode beschrieb er das Seilhineinstopfen.
Habs aber nicht ausprobiert, könnte bitte das mal einer beschreiben.
Gruß Gunter
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
ich machs nur mit dem Schlagschrauber
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Hallo,

wenn man den Kolbenstopper vernünftig herstellt, braucht man keine Angst vor Kolbenschäden haben.

Im Prinzip ist es ein Stück weiches Material mit einem M14x1,25 Gewinde. Die Seite, die später auf den Kolben drückt rundet man ab (Radius 6mm).
Wenn ich mir die Angebote im großen Auktionshaus mal ansehe, wird mir klar,w arum die Schäden and en Kolben hinterlassen. Die meisten sind aus Stahl und vorne nicht abgerundet, daß diese Dinger Löcher in den Kolben drücken ist doch ganz klar. Die Kolben sind aus Alu und da drückt sich die Stahlkante wunderbar ab.

Auf dem Bild der Sperrbolzen, den ich mir gedreht habe, einzig die hintere Seite mit dem Rändel sollte ein wenig länger sein, je nach Kühlrippenlänge ist er schlecht einzuschrauben. Man kann aber auch Sechskantmaterial SW 15 nehmen, dann kann man ihn noch besser einschrauben. Alles in allem eine Sache von 10min auf der Drehbank, um Fragen vorzubeugen, ich handle nicht mit den Dinger und stelle auch keine auf Anfrage her.

bolzen.jpg

Die Sperrkeile, die teilweise vertrieben werden, sind mit Vorsicht zu geniessen, zum einen drücken sie auf die Kolbenkante am Auslass, was eine Verformung hervorrufen kann, zum anderen muß man dazu den Auspuff wegschrauben, wird danach versehentlich eine beschädigte Dichtung eingebaut, kann es als Folgeschaden einen Kolbenfresser nach sich ziehen. Deshalb Kolbensperrkeile vorsichtshalber nur verwenden, wenn man eine neue Dichtung zur Hand hat.

Ein Schlagschrauber scheidet an der Dolmar 340 und 109 praktisch aus, da kein Sechskant zum ansetzen vorhanden ist, dort wird ein Siftschlüssel (von der Flex) verwendet.

Die letzte Möglichkeit, die mit der Schnur, habe ich hier auch mal gelesen. Man verwendet eine dickere Schnur und macht ein paar Konten auf diese. Dann steckt man das ganze durch die Zündkerzenöffnung und blockiert durch die Knoten die Kolbenbewegung. Wenn man nachher sicher sein kann, daß keine Faserrückstände des Seiles im Brennraum zurückgeblieben sind, kann das eine kostengünstige Methode sein.

Gruß

Thomas
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
.....an der Dolmar 340 und 109 .....

Dafür gibt es bei Dolmar ein spezielles Werkzeug, um die 19er Nuss zu adaptieren. Wer sowas benötigt, dem kann ich es besorgen.
Mail an mich.
 
Thema: Suche Kolbenstopper für Dolmar 100+111

Ähnliche Themen

Welcher Akku-Bohrschrauber zum "dekorativen Bohren" von Kokosschalen? Schwerpunkt starke Akkulaufzeit!

Handschuhe zum Reifenwechseln.

Anbaubandschleifer an DS 175 Schleifbock aus der DDR

Suche Steckschlüsselsätze mit Sonderwünschen

Pflastern lassen oder selbst machen?

Oben