Suche Bedinungsanleitung Generac VT 1500

Diskutiere Suche Bedinungsanleitung Generac VT 1500 im Forum Sonstige Motorgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, kann mir jamand sagen, woher ich eine Bedinungsanleitung für einen Generac VT 1500 stromerzeuger bekomme?
V

Volvofan

Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
Hallo, kann mir jamand sagen, woher ich eine Bedinungsanleitung für einen Generac VT 1500 stromerzeuger bekomme?
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.567
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
nennen sie uns das Motormodell
wenn diese per ********** Mail kommt dann können wir ihnen diese zumailen.....
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
Was magst du wissen? Sind doch die Geräte mit tecumseh Rasenmähermotor!?
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
Der Generator bringt runde 300 Volt. Mein Verstärker fand das nicht so lustig, und hat seinen Dienst (sicherung durch) eingestellt. :D
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
also, die konkrete frage: reicht es wenn ich die Drehzahl reduziere, oder was kann man da machen?
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

das klingt eher nach einem problem am generator, denn der sollte ob mit hoher oder niedrigerer drehzahl eigentlich immer die 220 v bringen.
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.567
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
"günstige Stromerzeuger" für den richtigen Zweck
gibt's beim Fachmann :D
"billige" gibt's überall :wink:
ob die dann das tun was man will ist eine andere Frage

p.s. ich weiß ein Schlauer Spruch wenn der Verstärker schon defekt ist
aber Qualität hat auch was mit dem Preis zu tun
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.567
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Gute Frage :
einen "Guten" Stromerzeuger kostet bei uns
800- 1200 Euro für Musikanlagen geeignet sowie für Computer
man sollte jedoch erst den Bedarf ggf. Tel.
prüfen.........
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
hmmmm...dann werde ich den wohl in ebay verhökern und mich doch mal nach was neuem umschauen..... (müssen :) )
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

ohne unseren kollegen trabold berichtigen zu wollen muß ich aber sagen, dass wir schon seit vielen jahren einen generac vt 1400 mit 1100 watt in der vermietung haben, der von unseren kunden und auch von mir privat fast ausschliesslich für musikanlagen, verstärker oder andere geräte bei outdoor-ereignissen wie partys, autotreffen o.ä. genutzt wird und dabei bisher immer tadellos funktioniert und keine angeschlossenen geräte beschädigt hat.

sicher ist das kein hochwertiges gerät, aber trotzdem ausreichend, so lange er in ordnung ist und funktioniert. was ich jetzt nicht sagen kann ist, ob höherwertige stromerzeuger z.b. eine einrichtung haben, die solche überspannungsschäden verhindert - sollte es sowas geben, wäre das sicher ein entsprechendes argument für ein höherwertigeres gerät.
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
gut, es hat glücklicher weise nur die Sicherung gekostet. (ist ein ca. 15 jahre alter Universum Hifi 1000 Verstärker). Ist halt noch Qualität. Wenn man das von einer Kaufhausmarke sagen kann....
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
wmv-dresden schrieb:
hallo,

ohne unseren kollegen trabold berichtigen zu wollen muß ich aber sagen, dass wir schon seit vielen jahren einen generac vt 1400 mit 1100 watt in der vermietung haben, der von unseren kunden und auch von mir privat fast ausschliesslich für musikanlagen, verstärker oder andere geräte bei outdoor-ereignissen wie partys, autotreffen o.ä. genutzt wird und dabei bisher immer tadellos funktioniert und keine angeschlossenen geräte beschädigt hat.

sicher ist das kein hochwertiges gerät, aber trotzdem ausreichend, so lange er in ordnung ist und funktioniert. was ich jetzt nicht sagen kann ist, ob höherwertige stromerzeuger z.b. eine einrichtung haben, die solche überspannungsschäden verhindert - sollte es sowas geben, wäre das sicher ein entsprechendes argument für ein höherwertigeres gerät.

Es ist aber vollkommen normal das ein normaler Synchron Generator der Drehzahlabhängig geregelt ist bei geringer Last mehr Leistung bringt zu mal die Qualität im Stromerzeugerbereich stark variiert, ich persönlich würde keine High End Geräte und hochwertige Elektronik an einen normalen Synchron Generator hängen hier muss es schon ein Inverter sein. Das beste Beispiel wäre hier der kleine blaue Generator einer namenhaften Baumarktkette viele Leute hier haben den gekauft zu heizung dran hängen wenn mal der Strom weg ist einige haben das schon bereut weil der Stromerzeuger zwar günstig war das nachfolgende aber nicht
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
naja, dann wird er wohl den groben Geräten vorbehalten bleiben..... denen wird wohl nix passieren..... :lol:
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.257
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Volvofan schrieb:
naja, dann wird er wohl den groben Geräten vorbehalten bleiben..... denen wird wohl nix passieren..... :lol:

Also da wäre ich nicht ganz so sicher.
300 Volt ist ja etwas mehr als die üblichen 230 V +/- 5%.
Schon mal die Motordrehzahl bei Last geprüft ?
Sollte bei 3000 liegen.

MfG
 
V

Volvofan

Threadstarter
Registriert
27.07.2005
Beiträge
10
Ort
Villingen-Schwenningen
also bei last gemessen bringt er ca. 240 V. Drehzahl kann ich nicht sagen. Wird aber zu hoch sein :D
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
H. Gürth schrieb:
Volvofan schrieb:
naja, dann wird er wohl den groben Geräten vorbehalten bleiben..... denen wird wohl nix passieren..... :lol:

Also da wäre ich nicht ganz so sicher.
300 Volt ist ja etwas mehr als die üblichen 230 V +/- 5%.
Schon mal die Motordrehzahl bei Last geprüft ?
Sollte bei 3000 liegen.

MfG

Der Gesetzgeber erlaubt +/-10%
 
Thema: Suche Bedinungsanleitung Generac VT 1500

Ähnliche Themen

Generac VT 2600 Ersatzteile

Kaufberatung mobiler Stromgenerator

Kompressor technische Frage

Geko 5401 Stromerzeuger geht aus

Abricht- und Dickenhobel unter 1500€

Oben