Suche Alternative zwischen Billig und Top Marke

Diskutiere Suche Alternative zwischen Billig und Top Marke im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Servus Ich wollte mir in der nächsten Zeit eine Doppelschleifmaschine zulegen, die auch meinem Einsatzgebiet entspricht. Mit einem Billig-Gerät...
T

Tim Taylor

Registriert
19.08.2004
Beiträge
3
Servus

Ich wollte mir in der nächsten Zeit eine Doppelschleifmaschine zulegen, die auch meinem Einsatzgebiet entspricht. Mit einem Billig-Gerät der Marke Meister für 19,95 aus dem Baumarkt will ich erst gar nicht anfangen, würde mir auch nicht reichen. Und das entprechende Top Gerät von Metabo kostet dann schon stolze 137 Euro. Gibt es denn auf dem Markt keinen Hersteller der Preisgünstiger Produkte anbietet als die Top Heimwerkergeräte aber trotzdem von der Qualität überzeugend ist?

Gruß Tim
 
H

hs

Guest
Hi,

vielleicht Optimum :
Link
oder Quantum :
Link
oder Knuth :
Link

Elektra-Beckum (gehört ja zu Metabo) sollte auch günstiger sein als original Metabo. In Polen werden Schleifmaschinen bei http://www.simet.com.pl auch auf Lizenz von Metabo hergestellt
(Simet produce bench grinders based on the licence from Germany.Complete grinders are sold in the Metabo distribution network)
Metabo :
0920000S_10.jpg

polnische Maschine :
es200_ds200_250.jpg

Auf der poln. Website gab's auch mal eine Preisliste - die Maschinen waren deutlich günstiger als von Metabo. ..... nur wie und wo kaufen ? :wink:

Gruß, hs
 
J

J-S-C

Registriert
11.07.2004
Beiträge
78
Werksverkauf :lol:
 
T

Tim Taylor

Threadstarter
Registriert
19.08.2004
Beiträge
3
Hi

danke für den Tipp. Die Produkte von Elektra Beckum sind wirklich günstiger, aber wie schaut es mit der Qualität aus?
Sind die den Anforderungen der "normalen" (schwer einzustufen) Heimwerker Tätigkeiten gewachsen? Und in wie weit spielt bei den Elektra Beckum Produkten Metabo eine Rolle oder besser gesagt, wieviel Metabo steckt in Elektra Beckum Elektrowerkzeug?
Also die Beschaffung ist ja im Zeitalter des Onlineshoppings kein Problem mehr.
 
H

hs

Guest
Hi,

... was willst Du denn mit der Maschine überhaupt machen ?
Ich besitze noch so eine Mini-Maschine von Einhell, mit 200Watt-Motor, ... um Bohrer bis ~ 10mm anzuschleifen geht das.
Bei einem Neukauf, würde ich aber auf größere Scheiben und stärkeren Motor achten ... und die kleinste Metabo bietet da auch nur 260Watt. Die nächstgrößere wird sicher schon richtig teuer sein.

Eigentlich sind diese Maschinen von der Bauart recht simpel aufgebaut, so daß man sicher auch zu NoName greifen kann. Besitzt Du Drehstrom ?
Wie wäre es denn hiermit :
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=22590&item=3833154323
900Watt und 200/32er Scheiben - .... die Maschine sollte auch beim Betrieb einer Schwabbelscheibe (polieren) ausreichend sein.

Gruß, hs
 
T

Tim Taylor

Threadstarter
Registriert
19.08.2004
Beiträge
3
Hi hs

ich hab mir mal aus interesse mal den Katalog von Knuth zuschicken lassen und deren Doppelschleifmaschine, die du mir auch schon verlink hast, find ich nicht schlecht. 520W und 88 € ist o.k. und die qualität stimmt auch denke hoffe ich.
aber im grunde genommen brauch ich das gerät wirklich nur zum bohrer anschleifen. möchte mir trotzdem kein no name produkt zulegen. man weis ja nie was man mit dem ding noch alles anstellen will.
 
H

hs

Guest
Tim Taylor schrieb:
Hi hs

ich hab mir mal aus interesse mal den Katalog von Knuth zuschicken lassen und deren Doppelschleifmaschine, die du mir auch schon verlink hast, find ich nicht schlecht. 520W und 88 € ist o.k. und die qualität stimmt auch denke hoffe ich.
aber im grunde genommen brauch ich das gerät wirklich nur zum bohrer anschleifen. möchte mir trotzdem kein no name produkt zulegen. man weis ja nie was man mit dem ding noch alles anstellen will.

Hi,

die Werkstück/-zeugauflagen sehen bei Knuth nicht so super aus - dafür ist der Motor schön kräftig.

Ob diese Maschinen allerdings 'Markenprodukte' sind - hmm, - ... das glaube ich nicht, Tim :wink: , die stammen entweder aus Osteuropa oder Asien. 'Richtige' Markenprodukte kosten deutlich mehr Geld - z.B. von
Greif
oder
Flott
... aber für zuhause wird Knuth, Optimum & Co satt ausreichen.

Gruß, hs
 
Thema: Suche Alternative zwischen Billig und Top Marke
Oben