Stihl Supercut

Diskutiere Stihl Supercut im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Forum Ich besitze den Supercut 40-2 Mähkopf von Stihl, aber so richtig mit den Mähfaden nachstellen komme ich nicht klar :oops: Vielleicht...
Z

zentschläge

Guest
Hallo Forum
Ich besitze den Supercut 40-2 Mähkopf von Stihl, aber so richtig mit den Mähfaden nachstellen komme ich nicht klar :oops:
Vielleicht kann es mir einer für dummies erklären

Gruß Zentschläge
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.282
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Da gibt es nichts nachzustellen.
Die SUPERCUT Köpfe stellen den Mähfaden automatisch nach.
Zwischdurch mal das Gas wegnehmen und wieder Gas geben genügt.

War der Kopf schon mal geöffnet worden, Faden erneuert :?:
 
Z

zentschläge

Guest
Hallo
Danke für die schnelle Antwort. aber so weit bin ich schon.
Wenn mann den Kopf öffnet blickt mann auf eine kreisrunde skala von 1 bis 9 mit sympole die, die Fadenläng angeben sollen.
Die Einstellung kann mann mit einen speziellen schlüssel verstellen. Wenn ich die Federkraft von 8 abwärts stelle rüht sich überhaubt nichts, erst bei 9 stellt sich der Faden beim erneuten gasgeben um ca.1cm nach so das er vom Messer auf gleiche Länge abgeschnitten wird. Kann mir einer die genaue mechanik bzw. funktionsweise erklären und was es mit der einstellerei der Fadenlänge af sich hat :?: :?: :roll:
gruß zentschläge
 
H

HarryD

Registriert
27.01.2005
Beiträge
27
Hallo zentschläge,

es funktioniert so:

Mähkopf abheben und Vollgas geben (maximale Drehzahl). Ein ganz leises "Klicken" (bei kurzem Faden) sollte hörbar sein. Dann bei weiterhin abgehobenem Kopf Gashebel loslassen. Beim Erreichen der Leerlaufdrehzahl wird dann etwas Faden freigegeben und am integrierten Messer auf die richtige Länge geschnitten. Man hört ein deutliches "Klack-Klack". Dann hat der Mähkopf wieder volle Leistung. Wichtig ist halt der Wechsel von Vollgas zu Leerlauf.

Der Witz daran ist, dass bei kurzem Faden der Luftwiderstand sinkt, d. h. der Motor kann höher drehen, das löst dann eine interne Verriegelung. Deren Ansprechpunkt stellst Du mit dem Schlüssel ein. Ist die Feder zu fest, wird nie Faden freigegeben, ist die Feder zu locker, ist die Fadenkasette in Rekordzeit leer, weil zu häufig nachgespeist wird. Das musst Du halt ausprobieren, funktioniert aber recht gut.

Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß HarryD
 
R

Rasenmann

Registriert
27.11.2005
Beiträge
207
Ort
Gilserberg
Hi
Von diesen fadenköpfen halte ich gar nix, weil sie zu umständlich sind mit dem Faden wieder aufziehen und so. Ich bleibe lieber bei dem Faden den ich selber nachstellen kann, und dabei die Fadenläng selber bestimmen kann!! Habe an meiner Honda dieses lästige messer demontiert jetzt kommt man auch weiter an den Boden ran und der Faden bleibt so lang wie er ist!!
 
T

Tammo

Registriert
13.08.2011
Beiträge
7
Wohnort/Region
Niedersachsen
Hallo
Ich habe auch den Supercut 40-2
Könnte man diesen auch mit 2,7 Faden füttern?
Denn der Verschleiß mit dem 2,4 Faden ist bei mir ziemlich hoch.

MFG Tammo
 
Thema: Stihl Supercut

Ähnliche Themen

Tank Stihl FS 40

Kränzle TST 1152 oder Stihl RE 170 Plus

STIHL MSA 220 C-B + Kundenservice

Kabel Querschnitt für Wallbox 22kw 70 Meter

Stihl MSA 140 C Zuviel Öl auf Kette

Oben