Stihl MS290 mit 63 Schwert

Diskutiere Stihl MS290 mit 63 Schwert im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe seit kurzem eine Stihl MS290 mit 4,1 PS. Kann ich auf diese MS290 auch ein 63 Schwert montieren ohne das diese einen Schaden...
M

martin_w

Registriert
03.05.2004
Beiträge
1
Hallo,

ich habe seit kurzem eine Stihl MS290 mit 4,1 PS.
Kann ich auf diese MS290 auch ein 63 Schwert montieren
ohne das diese einen Schaden bekommt? Was muss ich
beachten?

MfG
Martin
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.648
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
wahrscheinlich Brennt die kupplung durch
Aber Es Geht......
Der Motor Hat eigentlich zu wenig Kraft
erst ab 4 Kw Sollte man 63,00 cm Wählen
Gruss
Aus Mannheim
Trabold
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Hast du dir da nicht etwas zu viel vorgenommen?

Die MS 290 zählt zwar bei Stihl zu den Allroundsägen, aber ein 63er Schwert ist wohl doch etwas viel für die Maschine. Für die MS 290 bietet Stihl Schneidgarnituren mit 37, 40 und 45 Zentimter an. 63er Schwerter gibt es normalweise ab MS 440. die hat aber schon 4,0 kW. Serienmäßig rüstet Stihl sogar nur die beiden größten Maschinen MS 660 (5,2 kW) und MS 880 (6,4 kW) mit einem solchen Schwert aus.
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hallo,

lt. STIHL-Kettenkatalog ist ist das 63er-Schwert bei den FarmBoss-Sägen der 039/MS390 vorbehalten, passen würde es allerdings trotzdem.
 
Thema: Stihl MS290 mit 63 Schwert

Ähnliche Themen

Projekt Stihl 08 s

Stihl fs38

Meine Viking - Gartenfräse läuft nicht mehr

Bosch GSS 18V-10

Stihl FS 80 electronic - Luftfilter fehlt

Oben