Stihl HS 74

Diskutiere Stihl HS 74 im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Guten Tag! Ich habe mich gerade entschlossen, die HS 74 meines Vaters zu warten. Leider ist an ihr der Luftfilter verlorengegangen. Anscheinend...
F

Frederik

Registriert
29.10.2005
Beiträge
128
Ort
Göppingen
Guten Tag!
Ich habe mich gerade entschlossen, die HS 74 meines Vaters zu warten. Leider ist an ihr der Luftfilter verlorengegangen. Anscheinend fehlt er schon eine ganze Weile (ca. 15-30 Betriebsstunden). Wenn man die Kerze rausschraubt, sieht man Ablagerungen, die dort nicht hingehören. Laufen tut sie aber sehr gut; soll die das Motorinnere säubern oder einfach so lassen? Weiß jemand wo ich einen Luftfilter bekommen kann? Auch den schwarzen Deckel zu Abdeckung- und eventuell das orange Plastikteil, da ein Stück abgebrochen ist.-bräuchte ich.
Vielen Dank schon im vorraus!
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hallo,

wenn Du Dir nicht sicher bist, wie weit der Dreck schon reingezogen ist, würde ich den Zylinder mal runterbauen und das Kurbelgehäuse spülen. Ein neuer Motor ist auf jeden Fall teurer als 1 Stunde Arbeit.

Der orange Hebel für die Chokeklappe hängt mit am Luftfiltergehäuse und kann nicht einzeln geliefert werden. Ansonsten kannst Du die 4 Teile von mir bekommen.
 
F

Frederik

Threadstarter
Registriert
29.10.2005
Beiträge
128
Ort
Göppingen
Der untere Deckel, wo der orange Schieber befestigt ist, ist noch dran. Nur eben der Luftfilter und der Deckel was dort draufkommt fehlt. Beseht zwischem den orangen Gehäuseteil und dem schwarzen Luftfilterdeckel eine Verbindung? Wenn nicht, bräuchte ich das orange Verkleidungsteil nicht.
Gruß
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Wie schon gesagt: Wenn Du es als neues Teil suchst, gibt es dieses nur komplett mit dem orangen Hebel.
 
H

Husky357XP

Registriert
05.01.2006
Beiträge
127
Ort
Hürtgenwald
Zerleg die maschine auf jeden fall mal, wenn sich die ablagerungen lösen kommt es zum Kolbenfresser, dann kannst du das Gerät in die Tonne kloppen oder teuer reparieren.

Gruß,
Aaron
 
F

Frederik

Threadstarter
Registriert
29.10.2005
Beiträge
128
Ort
Göppingen
Hallo!
Hat jemand ne Ahnung wie man den Zylinder am Besten demontiert? Da ist ja nämlich die Zündung unten noch halb dran befestigt. Erfahrung in solchen Arbeiten habe ich, nur wars bei der 020 einfacher ranzukommen.
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Eigentlich dürfte nur das Zündmodul dranhängen. Die 2 Schrauben daran musst Du lösen. Ansonsten sind nur die 4 Schrauben am Zylinderfüß zu lösen.
 
Thema: Stihl HS 74

Ähnliche Themen

Sabo 43-130H TurboStar

Oben