STIHL Einhandsäge

Diskutiere STIHL Einhandsäge im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, hat jemand schon mal mit der MS 190T oder MS 192T gearbeitet. Ich selber habe die MS 020T und alle Landschaftsbauer in meinem...
S

speedy c.

Registriert
07.09.2006
Beiträge
193
Ort
Bochum
Hallo,

hat jemand schon mal mit der MS 190T oder MS 192T gearbeitet. Ich selber habe die MS 020T und alle Landschaftsbauer in meinem Bekanntenkreis benutzen auch nur die MS 020T / 200T.
Da meine schon recht alt ist und ihre Mucken hat, dachte ich mal über eine NEUE Einhandsäge nach. Und da ich mit Stihl nur die allerbesten Erfahrungen habe bleibt halt nur die MS 192T oder die MS 200T.

Katalog 2006 MS 190T - 375 € mit 30 cm Schwert
MS 200T - 639 € mit 30 cm Schwert

mmh, was soll man nun machen !?


Mfg speedy
 
H

husky

Registriert
21.09.2005
Beiträge
90
Ort
oberfranken bei hof
Hallo,von der 190er von Stihl kann ich nur abraten,die ist viel zu kompliziert aufgebaut.Hab da mal auf ner Messe mit einem Stihltechniker geplautert und der meinte auch sobald reparaturen anstehen mit min. 100 € Lohn zurechnen wäre.Ich selbst hatte eine und die ging öfters im Stand aus.Nach dreimaliger Reparatur keine Besserung.Dann hab ich die Inzahlung gegeben und mir ne 192 t geholt.Top zufrieden-super Motörchen,ideal um im Baum zuarbeiten.Mit einer 35 cm Schneitgarnitur .
Die 200 t ist ja auch nett schlecht ,aber der Preis ist ja fast das doppelte.Mein tip 192 t von Stihl :F6
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
Wer mit einer solchen Säge sein Geld verdient , sollte schon auf Qualität achten. Die Stihl 020T / MS200T ist soetwas wie ein Standard in diesem Bereich. Die neue MS192T ist deutlich günstiger & leichter (nur 3kg Motorgewicht) , aber auch weniger durchzugskräftig als die MS200T.
Der Einsatzzweck entscheidet also. Nicht der Preis.

Von der 019T / MS190T kann ich auch nur abraten , wenn sogar mein Stihlhändler abwinkt... die 190er ist so schwer wie die 200T , aber schwächer. Sie soll außerdem auch weniger wartungsfreundlich sein.
Wenn ich mich nicht irre , wird die MS190T gar nicht mehr gebaut...
 
S

speedy c.

Threadstarter
Registriert
07.09.2006
Beiträge
193
Ort
Bochum
Hallo,

ich meine natürlich die 192T ! Die 019T und die 190T sind ja nur die Vorläufer.

Mfg speedy
 
Thema: STIHL Einhandsäge

Ähnliche Themen

Stihl Ketten RM / RS / RS3

Stihl MS 390, kaufen oder nicht kaufen ???

Stihl MS 390 Kaufen oder nicht ???

Kaufentscheidung: Husqvarna, Stihl oder Dolmar ?

Erfahrungen mit der Stihl 460 oder 650 gesucht ?

Oben