Stihl 040

Diskutiere Stihl 040 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo ich habe eine wiklich gut erhaltene Stihl 040 allerdings hat der Vorbesitzer an der Zündung rumbemurckst und dabei das Polrad, die...
0

040

Registriert
31.08.2005
Beiträge
20
Hallo

ich habe eine wiklich gut erhaltene Stihl 040 allerdings
hat der Vorbesitzer an der Zündung rumbemurckst und
dabei das Polrad, die Zündspule, den Kondensator und das
Lüfterrad beschädigt.

Kann mir jemand mit Gebrauchtteilen von einer Schlachtung
aushelfen?

Danke für die Hilfe
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.331
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Ich habe noch eine 040 liegen, die einen Kolbenfresser hat.
Leider fehlt mir noch eine 040 in der Sammlung. Das Polrad dürfte noch vorhanden sein.
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Hallo,

für die 040 passen ausnahmslos alle Zündungsteile der viel gängigeren Stihl 041 AV. Schau mal bei Ebay! Da gibt's Ersatzteilträger und Teile en massé. Das große Problem der 040 war die unzureichende Befestigung des Vergasers (er ist im Prinzip nur eingeklemmt), wodurch die Sägen über kurz oder lang Falschluft gezogen haben oder gar nicht mehr liefen. Wenn du mit der Säge arbeiten willst, kauf dir eine Stihl 041 AV, die darüber hinaus noch ein Antivibrationssystem hat. Sie gilt als die beste Säge, die Stihl je gebaut hat.
 
0

040

Threadstarter
Registriert
31.08.2005
Beiträge
20
Danke für die Super Infos. Und die schnellen Antworten!

Übrigens Super Forum!!!!!!!!!!!!
 
Thema: Stihl 040

Ähnliche Themen

Alternative für Stihl 028AV gesucht

Projekt Stihl 08 s

Kränzle TST 1152 oder Stihl RE 170 Plus

Stihl MSA 140 C Zuviel Öl auf Kette

Rasenmäher Kaufberatung

Oben