stihl 034 probleme

Diskutiere stihl 034 probleme im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Ihr. habe mir eine gebrauchte 034av zugelegt hätte da jetzt mal eine frage zu. wenn ich richtig vollgas gebe raucht sie leicht und es ist so...
M

mgr

Registriert
22.12.2005
Beiträge
3
Ort
Salzgitter
Hallo Ihr.
habe mir eine gebrauchte 034av zugelegt hätte da jetzt mal eine frage zu.
wenn ich richtig vollgas gebe raucht sie leicht und es ist so als ob sie keine leistung mehr hat.
laut einen Typen der Gatrengeräte usw. hier bei uns repariert ist es ein kolbenfresser(der typ ist aber auch für abzocke bekannt will für die reparatur 350€ haben)

meine frage an euch ist kann ich selber feststellen ob es ein kolbenfresser ist oder könnte es auch an etwas anderem liegen das sie nicht so richtig läuft.

gruß
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

mal den auspuff abschrauben und in den motor schauen - hat der kolben sichtbare riefen ?

hat man beim ziehen am starterseil einen kräftigen, rythmischen widerstand oder lässt sich der starter eher leicht durchziehen ?
 
S

soloornothing

Registriert
09.10.2004
Beiträge
815
Ort
waiblingen (200m vom Stihlwerk 1 entfernt)
hi
schraub doch mal den auspuff ab und schau ob der zylinder riefen hat-
:idea: hat er riefen liegt 100%ig ein kolbenfresser vor
:idea: hat er keine riefen kann er trotzdem einem fresser haben oder defekte ringe-besser wäre kompresssionsprüfung
 
M

mgr

Threadstarter
Registriert
22.12.2005
Beiträge
3
Ort
Salzgitter
:D Danke euch schon jetzt für die schnelle auskunft.
werde ich gleich morgen mal nachschauen und berichten.
danke
 
S

stihl044

Registriert
22.12.2005
Beiträge
12
Wäre auch möglich, dass der Auspuff zu gekokt ist > Folge wenn zu fetter Sprit gefahren wurde. Vergaser renigen und Einstellung prüfen, wie sieht die Kerze aus (schwarz o. rehbraun)?

Gruß Martin :)
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
hm, bist du auch ganz sicher das der Vergaser richtig eingestellt ist? Ich meine damit nicht nur die Leerlaufluftregulierungsschraube :wink:
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
Könnte es nicht auch der Vergaser sein ? Falsche Einstellung bzw. defekte Membranen ? Soetwas hatte ich nämlich schonmal bei meiner 034S. Als die Membranen gewechselt wurden , lief sie wieder wie neu !
Nach langer Standzeit evtl. noch mit Sprit im Tank , kann soetwas passieren.

MfG , Hellwig 8)
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Das, was du hier für "Symptome" hast, deutet entweder wie schon gesagt auf Kolbenfresser oder aus eine zu fette Einstellung der H-Schraube am Vergaser hin. Mach mal die Grundeinstellung (1 Umdr. vom Festsitz auf).
 
M

mgr

Threadstarter
Registriert
22.12.2005
Beiträge
3
Ort
Salzgitter
Hallo
habe den auspuff abmontiert, sind riefen zu sehen.
also doch ein kolbenfresser. :cry:

Kann mir jemand vielleicht sagen ob es sich lohnt das reparieren zu lassen und was das etwa kosten könnte?
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
org. Zylindersatz ca. 200.- ( Mahle )
event. in bei äBääy mit etwas Glück, um 100.- plus Versand.
Kannst dich auch per PN melden, wenn es Probleme mit Rep. gibt.
Von SZ nach WF ist ja nicht weit. :wink:
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

in unserem online-ersatzteilshop finden sie zumindest erst einmal die preise für kolben und falls notwendig auch für den zylinder (meistens dann schon inkl. kolben).

zu diesen preisen kann man dann noch ca. 50 - 100,- euro arbeitslohn für die werkstatt hinzurechnen, wenn man die reparatur nicht selber machen möchte.
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
@ WMV-Dresden : Ihre Internetseite ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Ich wäre über einen Direktlink zu den 034-Teilen sehr froh. Läßt sich das machen ?

MfG , Hellwig 8)
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
@ W + F , danke für die Mühe , aber es führt nur zu einer Standard-Suchseite wo man sein Sägenmodell und die benötigten Teile eingeben kann.

MfG , Hellwig 8)
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

schauen sie mal bitte hier:

Sihl-Hinweis

bzgl. kolben und/oder zylinder müssten sie in der zeichnung darauf achten, ob sie die 46 mm (034) oder 48 mm (034s) - ausführung haben.
 
Thema: stihl 034 probleme

Ähnliche Themen

Hermann HER-MAG 420 MIG/MAG Gerät mit diversen Problemen...

Hilti TP 400 nach Montage keine Leistung und läuft unrund

Metabo KPA 12 400 Akku-Kartuschenpistole (601217600)

Beha-Amprobe TMD 56 Temperaturmessgerät und Datenlogger

Starmix NSG uclean ARDL 1432

Oben