Stihl 017

Diskutiere Stihl 017 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Meine Stihl ist 3 Jahre alt habe sie aus dem Winterschlaf gehohlt zu vor im Herbst den Vergaser lehr gemacht und nun wollte ich sie wieder...
O

olli

Registriert
23.04.2004
Beiträge
1
Ort
nrw
Meine Stihl ist 3 Jahre alt habe sie aus dem Winterschlaf gehohlt zu vor im Herbst den Vergaser lehr gemacht und nun wollte ich sie wieder anmachen springt gut an läuft auch gut hochturig hat nur keine kraft mehr.Woran kann das liegen ???
Und kann ich es selber repariren ????

Danke für jede Hilfe
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hallo,

die Schneidgarnitur ist nicht verharzt, oder? Dann tippe ich auf den Vergaser. Nehmen Sie ihn am besten auseinander und schauen Sie zu den Membranen - vielleicht sind sie nur veklebt oder verschmutzt- wenn sie bauchig sind oder unregelmäßig aussehen, sollte man sie wechseln. Gleichzeitig können Sie ja das Sieb im Vergaser reinigen und die Düsenbohrungen ausblasen. So - was besseres fällt mir im Moment nicht ein.
Ansonsten gibt es noch lt. Lehrbuch die folgenden unwahrscheinlicheren Möglichkeiten:

- Luftfilter zu
- Leck in der Kraftstoffleitung
- Benzinfilter zu
 
Thema: Stihl 017

Ähnliche Themen

Alternative für Stihl 028AV gesucht

Projekt Stihl 08 s

Neukauf Stihl Kettensäge

Mtd rasentraktor läuft nur unter choke

Stihl 024 AV: Kettenspannung nicht einstellbar: Kette fest

Oben