STIER Luftdruckwerkzuge ?

Diskutiere STIER Luftdruckwerkzuge ? im Forum Billigwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich bin auf der Suche nach preiswertem Luftdruckwerkzeug auf die Fa. STIER gestoßen. Scheint "nur" eine Handelsmarke zu sein - aber wer...
4

4Kant

Registriert
09.12.2008
Beiträge
6
Ort
NRW
Hallo,

ich bin auf der Suche nach preiswertem Luftdruckwerkzeug auf die Fa. STIER gestoßen. Scheint "nur" eine Handelsmarke zu sein - aber wer steckt dahinter ?
Kennt jemand die Teile? (evtl. auch an der Bauform)

STIER Schlagschrauber 15-PC
https://www.contorion.de/druckluftt...1-2-antrieb-max-loesemoment-1-054-nm-73983692

STIER Schlagschrauber 14-KBS
https://www.contorion.de/druckluftt...-extra-kurz-max-loesemoment-1-400-nm-51724767

STIER Schlagschrauber-Satz 17-BBS
https://www.contorion.de/druckluftt...eb-8-teilig-max-loesemoment-1-756-nm-51790304

STIER Schlagschrauber 30-B
https://www.contorion.de/druckluftt...-b-1-2-antrieb-max-drehmoment-339-nm-51855841

Das Teil wird nur privat genutzt, da wo sonst ein spezieller Gegenhalter zum Lösen der Schrauben benötigt würde.

Danke schon mal für eure Erfahrungen.
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.397
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Stier ist eine Hausmarke der Fa. Contorion.
Chinaware, zumindest aber Fernost.
 
4

4Kant

Threadstarter
Registriert
09.12.2008
Beiträge
6
Ort
NRW
...Schieb...

Hat jemand Erfahrungen mit der Marke STIER?
Mit welchen Geräten sind die baugleich?

Danke schon mal für eure Infos.
 
M

Matchless

Registriert
03.04.2017
Beiträge
594
Wohnort/Region
Leipzig
Technisch quasi identisch sind sie mit all den anderen Geräten, die auch aus Fernost importiert werden. Hazet zB. Der "Werkzeugkern" ist eigentlich immer gleich. Der größte Unterschied besteht im Design. Der Preis ist ein gutes Anhaltskriterium. Wenn der Schrauber vergleichbar kostet, kannst du davon ausgehen, dass er vergleichbar arbeitet. Die Importe sind alle auf gute Preis/Leistung getrimmt. Ggf ist er etwas günstiger als ein vergleichbarer Hazet, weil du weniger Marke bezahlst. Stier ist eine neue und recht unbekannte Marke ist, mit dem Namen lässt sich (noch) kein Geld machen. Die Stier Schrauber habe ich noch nicht getestet, andere Stier Produkte schon. Sind grundsolide wie fast alle Handelsmarken namhafter Hersteller. Machst nichts falsch.
 
Matthias_T

Matthias_T

Moderator
Registriert
21.12.2004
Beiträge
1.171
Wohnort/Region
FR
Matchless schrieb:
Sind grundsolide wie fast alle Handelsmarken namhafter Hersteller. Machst nichts falsch.

Kann ich bestätigen.
Habe ein paar Produkte von Stier und bin zufrieden. Ist ein Mix aus guter Handelsware, aber auch gelabelter Markenware. Im Druckluftbereich z.B.:


Contorion hat regelmäßig Rabatt-Aktionen - es lohnt sich daher, den Newsletter zu abonnieren (speziell, wenn Du eh überlegst, dort zu kaufen).

Grüße
Matthias
 
M

Meineoma

Registriert
10.09.2014
Beiträge
602
Wohnort/Region
Bonn Rhein Sieg
Hi,
wir haben in der Firma von Stier die Druckluftsäge, ist die gleiche wie von hazet nur circa halb so teuer. Funktioniert tadellos.
 
M

Martininii

Registriert
13.12.2020
Beiträge
6
Wohnort/Region
Vogtland
Ich muss meinen Frust hier jetzt mal etwas zu Stier auslassen, bzw meine Erfahrung dazu geben!

Die Werkzeuge sind alle samt wirklich gut. Es ist teures Werkzeug, nur billiger im Verauf. Aber wehe es geht mal etwas kaputt und man hat seine Rechnung nicht mehr, weil

A) die Garantie abgelaufen ist,
B) man es nicht nötig hatte

Denn ohne Rechnung, Bestellnummer oder EAN Nummer kann der Händler keine Ersatzteile bereit stellen. Zeigt man ihm das Typenschild, kann er anhand des Aufdruckes die Maschine nicht irgendwo zuordnen und meint zum Schluss sogar das es kein Stier Produkt wäre.
Hat man das Produkt dann doch noch finden können, kommt die nächste Ernüchterung und es heisst, es gibt keine Ersatzteile dafür. Für ein knapp 300€ Gerät, 2,5 Jahre alt!
In meinem Fall handelt es sich um einen Antriebsriemen für STIER Multi-Schleifer-Satz 96-1 !

Alledings muss man auch dazu sagen das ich mit dem Gerät wöchentlich mehrmals arbeite um Blechteile zu entrosten. Für jemanden der im Heimwerkerbereich damit tätig ist, also echt empfehlenswert! Aber Trotzdem: Wenn man im schlimmsten Fall alle Stier Maschinen alle 2 - 3 Jahre neu kaufen muss, weil es keine Ersatzteile dafür gibt? - Nicht auszudenken... Und da wirbt man noch mit "ohne Kompromisse"...

Frust-Ende
 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Registriert
11.08.2015
Beiträge
7.062
Wohnort/Region
Franken
Naja, das Problem ist denke bei allen Herstellern irgendwie ähnlich, also die Zeitspanne von dem ein Produkt bei einem Händler auf Lager liegt und ein Kunde irgendwann kauft, sagt nichts aus, dass das Produkt ein Hersteller auch noch in seinem Sortiment führt. Als übertriebenes Beispiel bekommst ja auch noch Nixx Akkuschrauber als neu von irgendwelchen Händler, wenn das jemand kauft schaut er bei Ersatzteilen ggf ebenso in die Röhre.

Glaub wenn dir da sicher sein willst, musst bei jedem Produkt beim Hersteller direkt anfragen ... wenn es aber noch auf der Herstellerseite gelistet ist, ist es natürlich ein NoGo, dass es keine Ersatzteile mehr gibt (wobei der günstigere Preis ja auch irgendwo her kommt und Ersatzteile vorhalten ist schon ein großer Kostenpunkt).
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.964
Wohnort/Region
Muehlhausen
Was? Die verkaufen das Ding noch.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.953
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Der Bericht bestätigt meine Meinung von dem Laden:
Kistenschieber ohne jeglichen weiteren Servicegedanken. Denn dieser würde Geld kosten.

Aber gab es da nicht mal eine Pflicht Reparaturteile vorzuhalten bzw nach auslaufen eines Produktes Ersatzteilversorgung sicherzustellen?

PS
 
M

Martininii

Registriert
13.12.2020
Beiträge
6
Wohnort/Region
Vogtland
Ja die Maschine wird noch verkauft.

Nach einer ersten eMailanfrage erhält man eine Antwort:

"Um Ihre Anfrage weiter bearbeiten zu können, benötigen wir die Bestellnummer / Kundennummer / Rechnungsnummer aus unserem Hause.

Nach Ihrer Rückmeldung können wir Ihre Anfrage weiter bearbeiten."

Mit Fotos vom Typenschild, oder der SN Nummer kann man nichts anfangen!
Nachdem man dann den direkten Link zum Produkt genannt hat, bekommt man dann eine Absage!

Ich bin mir ziemlich sicher das Stier wieder so eine Mode-Marke ist, welche irgendwann wieder verschwindet, wenn das mit den Ersatzteilen so weiter geht.

Mal im Vergleich: Ich habe einen Makita Elektrohobel, welcher vor ungefähr über 25 Jahren gekauft wurde. Die Riemen und Messer gibt es heute noch!
Oder mein knapp 10 Jahre alter Drehmomentschlüssel von Hazet: einen Reparatursatz der Knarre konnte ich letztes Jahr noch kaufen!
Da gebe ich lieber etwas mehr aus, habe ersatzteile, wie billig und bei einem Defekt - Maschine schrott!

Naja es gibt die Stier-Maschine ja von mehreren Herstellern. Vielleicht passt ja ein Riemen eines anderen Herstellers.
Von Förch passts zumindest schonmal nicht. Der ist ein klein wenig zu kurz :D
 
J

Jürgi

Registriert
10.12.2013
Beiträge
1.522
Wohnort/Region
Bayrisches Allgaeu
Ich betreibe einen Schlagschrauber von Stier und bin damit zufrieden.
Die Wartungsanleitung erwähnt die Wartung, aber nennt nicht, ob Öl oder Fett ins Schlagwerk kommt.
Auf Nachfrage habe ich etwa 4 Wochen später tatsächlich eine befriedigende Antwort erhalten.
Hoffnung auf Ersatzteile habe ich jedoch nicht.
Bei einem Markengerät kostet ein Ersatzteil mehr als der ganze Schlagschrauber von Stier. Das muss jeder für sich abwägen.
 
Thema: STIER Luftdruckwerkzuge ?

Ähnliche Themen

Meterk LTM-T3-40 E9981EU (Vistreck VS-9981) 5m Maßband mit 40m Laser-Entfernungsmesser vs. DeWalt 7,5m Massband

Werkzeugbestand aufrüsten/umrüsten 5 Jahresplan

NoName Laser Ministativ Miniatur Justier Stativ (China)

Identifikation von Kohlebürsten / Kleinkohlen

Milwaukee Heavy Duty Conference Dublin 2019 - II

Oben