Stahltrennscheiben in 0,8 mm - Wer hat Erfahrung

Diskutiere Stahltrennscheiben in 0,8 mm - Wer hat Erfahrung im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Liebe Werkzeugprofis, Metalltrennscheiben 115/125 x 0,8 mm x 22,2 mm von Rhodius. Wir haben die ins Programm aufgenommen, ohne aus Fachkreisen...
J

Jürgen

Registriert
30.01.2004
Beiträge
14
Ort
Overath
Liebe Werkzeugprofis,
XTK8_neu.jpg


Metalltrennscheiben 115/125 x 0,8 mm x 22,2 mm von Rhodius.

Wir haben die ins Programm aufgenommen, ohne aus Fachkreisen eine Marktanalyse abzuwarten. Es schien, nach einigen Kundenanfragen sinnvoll zu sein. Seht Euch den Artikel bitte unter www.hdl24.de mal an. Nach direkten Anfragen an unsere Kunden gab es unterschiedliche Meinungen zwischen total begeistert und "die 1 mm dünnen reichen uns auch".

Es wäre toll, wenn ich hier aus Fachkreisen eine Stellungnahme bekommen würde. Gerne belohnen wir dies auch mit einer kostenlosen Probescheibe, bei einer sachkundigen Auskunft.

Das kann, muß aber nicht in diesem tollen Forum gepostet werden (wobei jede qualifizierte Aussage zur Information aller schon hier stehen sollte). Ansonsten an:**********

Viele Grüße von Ihrem HDL-Team[/img]
 
H

hs

Guest
Hi,

bis wann möchtest Du denn so ein Review fertiggestellt
haben ?
Ich könnte da schon was machen (ein Kumpel von mir
flext sehr viel (Karosserierestauration) - und so gaaanz
unbedarft in Sachen flexen bin ich auch nicht :wink: )
Ideal wäre natürlich, wenn Du auch ein- oder zwei Alternativ-
scheiben (1mm, 2,5mm) bereitstellen würdest. Dann kann
man im Review besser vergleichen.
Ich würde dann was zusammentexten - und der Webmaster
dieser Website kann das dann direkt auf diesem Portal ver-
öffentlichen (sofern er bereit dazu ist).

Wenn Du daran interesse hast, sende mir doch eine 'private
Nachricht' über den pn Button.

Gruß, hs
 
W

Werkzeug-Django

Registriert
19.01.2004
Beiträge
374
Ort
Lübeck
Hallo und moin, moin,

diese Scheiben sind doch m.W. primär für die Bearbeitung von Edelstahl gedacht! Haupteffekt der mm-Scheiben soll doch sein, dass Edelstahl beim Trennen nicht mehr anläuft. Bringen da die 0,2 mm Stärkenunterschied wirklich etwas? Der Schnitt wird so oder so sauber, und bei 0,8 mm hätte ich schon Angst, dass mir die Scheibe bei einem unglücklichen Verkanten um die Ohren fliegt.
Ich bin gespannt auf die Reaktionen der "Metaller" unter uns!
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.563
Ort
Gauting bei München
Hallo,
ich habe die 1,0 von Dronco, diese sind aber für die spezielle Metallart ausgewiesen, ich finde die Scheiben bestehen blos noch aus Bindungsmaterial und stinken fürchterlich. Ich suche eher solche Scheiben auch für Stein. Habt ihr da auch welche?
Gruß
Alfred
 
J

Jürgen

Threadstarter
Registriert
30.01.2004
Beiträge
14
Ort
Overath
Liebe Forenmitglieder,

erstmal möchte ich mich bedanken für die schnelle Reaktion. Ich werde alle Beiträge per pn beantworten, um das Forum nicht zuzutexten. So daß wir zum Schluß nur noch für alle relevante Beiträge dort finden.

Viele Grüße ... Jürgen
 
J

Jürgen

Threadstarter
Registriert
30.01.2004
Beiträge
14
Ort
Overath
Im bau verlag 'DAS FACHMAGAZIN' metallbau - Ausgabe 10 2003 habe ich einen interessanten Sonderdruck von einem Freund bekommen. Diese Sonderausgabe ist speziell der XTK8 von Rhodius gewidmet.
Da hat Rhodius 10 Lesern je 25 Stck. 125er XTK8 zum Testen zur Verfügung gestellt. Darunter Fahrzeugbauer, versch. Schlossereien, einem Jugendzentrum, Metallbauern, Schmieden und Kunstschieden. Da werden viele Fragen bereits ausführlich beantwortet.
Ich habe die Zeitung gescannt und als Adobe Acrobat Datei (ab Version 5) ins Netz gestellt. Unter: http://www.hdl24.de/XTK8_2.pdf

Ist wirklich sehr informativ, was aber niemanden davon abhalten sollte hier zu posten.

Viele Grüße ... Jürgen

PS: Habe im Übrigen schon Negativkritiken bekommen, da ich die XTK8 in unserem Shop nur in 50er VPE angeboten hatte. Wer brauch schon so viele auf einmal ? Das ist jetzt geändert. Jetzt sind auch Einzelbestellungen möglich :D
 
Thema: Stahltrennscheiben in 0,8 mm - Wer hat Erfahrung
Oben