Solo 605 hält kein vollgas

Diskutiere Solo 605 hält kein vollgas im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - -------------------------------------------------------------------------------- Hi, wie unten schon mal beschrieben hab ich eine solo 605...
A

Arno

Registriert
08.01.2005
Beiträge
4
Ort
41468 Neuss
--------------------------------------------------------------------------------
Hi,
wie unten schon mal beschrieben hab ich eine solo 605 abgestaubt.
Nun aber mein problem sie mag kein vollast vor allen dingen bricht sie unter belastung ein.
Folgendes hab ich gemacht:
1.Vergaser zerlegt und durchgeblasen.
2.Luftfilter ausgeblasen.
3.Kerze erneuert.
4.Neuen sprit eingfüllt.
5.Tank durch den benzinschlauch durchgeblasen,
bin an den filter nicht rangekommen. Gíbt´s da einen trick?
Macht es eigentlich auch sinn den auspuff mal auszubrennen, so wie beim moped früher.
Na ob der ein oder andere einen guten tip für mich auf lager hat?
Gruß arno
 
H

hainbuche

Registriert
12.12.2004
Beiträge
1.139
Ort
Sauerland
hallo arno

ich kenne deine solo nicht.
aber bei anderen motorsägen (stihl, husqvarna b.z.w. einhell oder
einer solo motorsense) bin ich immer an die benzinfilter gekom-
men indem ich mir einen etwa 20cm langen draht mir so gebogen
habe, das am ende ein kleiner hacken war, mit dem ich dann nach
dem benzinschlauch mit filter geangelt habe und aus der einfüll-
öffnung herausgezogen habe.

andere fehlermöglichkeiten : kolbenringe verschlißen, leitungen
oder dichtungen undicht (porös) ?

mfg hainbuche
 
Thema: Solo 605 hält kein vollgas

Ähnliche Themen

Solo 605 will nicht so wie ich will

Solo 606 ging aus und springt nicht mehr an

Oben