Siphon Zange mit Gummischutz

Diskutiere Siphon Zange mit Gummischutz im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ich habe in der Küche einen schönen Edelstahl Wasserhahn. Das blöde ist nur, dass wir relativ viel kleine Steinchen im Wasser haben und damit der...
R

Ranttanplan

Registriert
09.02.2020
Beiträge
169
Wohnort/Region
TS
Ich habe in der Küche einen schönen Edelstahl Wasserhahn.

Das blöde ist nur, dass wir relativ viel kleine Steinchen im Wasser haben und damit der Filter im Wasserhahn immer mal wieder zumacht.
Auch sonst kommt es ab und zu mal vor, dass ich von einem Wasserhahn ein verchromtes Endstück abschrauben möchte, damit ich es besser reinigen kann.

Die Knipex Siphon Zange wäre jetzt dafür gut geeignet, weil diese die Gummischutzbacken hat.

KNIPEX SpeedGrip®Siphon- und Connectorenzangen

In der Küche bräuchte ich jedoch zwei Stück davon, weil ich noch Kontern muss.
Jetzt mach ich mir schon seit Wochen Gedanken, ob ich dafür wirklich 60,- € für 2 Zangen ausgeben sollte.
Ne Cobra hätte ich schon. Aber dafür gibts keine Schutzbacken?
Rumbasteln will ich auch nicht, mir was unterlegen, denn wenn ich abrutsche, dann mache ich mir meine Wasserhahn kaputt.
Und das ist es nicht wert.

Daher die Frage, welche günstigen Alternativen an solchen Zangen mit Gummibacken gibt es denn?
 
ratchetingwrench

ratchetingwrench

Registriert
08.11.2021
Beiträge
271
Zuletzt bearbeitet:
R

Ranttanplan

Threadstarter
Registriert
09.02.2020
Beiträge
169
Wohnort/Region
TS
Ach, dass ist ja interessant.
Ich hab auf der Knipex Seite schon viel nach Schonbacken gesucht.

Aber die für die Cobra sind dort wohl tatsächlich nicht zu finden.
Auch jetzt nicht, wo ich die Nummer davon habe.

Vielen Dank.
Ich denke und hoffe, dass mir die Teile gut weiter helfen.
Cobra hab ich die 250er.

Mit kein Allheilmittel meinst du wohl, dass diese nicht fest geschraubt sind, so wie bei der Siphon Zange und damit die Zange vielleicht abrutschen kann?

Das ist übrigens Kopf in der Küche, den ich aufmachen muss.
Hab leider oben schon mal leichte Kratzer rein gemacht.
Darum will ich das Teil nich ohne Schonbacken anfassen.

2022-05-16 23.52.06.jpg
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
R

Ranttanplan

Threadstarter
Registriert
09.02.2020
Beiträge
169
Wohnort/Region
TS
Ah. Ich seh wohl gerade, dass es die Teile nicht mehr gibt?
Die werden zwar noch in ein paar Shops gelistet, aber ohne Lieferzeit.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.490
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Hmmmm
Ein Handtuch oder dicken Lappen dazwischenlegen und beim anschließenden Zudrehen nur Handfest anziehen.
Der eingelegte O-Ring sollte die Dichtwirkung eigentlich ohne "Anknallen" erfüllen.

PS
 
I

I10

Registriert
11.03.2009
Beiträge
603
Ort
ME NRW
Wohnort/Region
ME-NRW
Alten Ledergürtel umschlingen dann mit der Zange greifen.
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.411
Ort
Gauting bei München
Gewebeisolierband 2-lagig gibt schon einen guten Halt, eine 2. Knipex 81 11 250 ist schon gut gerade wenn man eine davon nicht findet. :D
Meine verwende ich gelegentlich wenn sich ein Futter schwer öffnen lässt.
Sind übrigens keine Gummibacken sondern harter Kunststoff.
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ratchetingwrench

ratchetingwrench

Registriert
08.11.2021
Beiträge
271
Es gibt dafür auch 2k Einsätze, die sind etwas weicher.

Ersatzteile



Die Cobra Schonbacken sind aktuelle Neuheiten.

Ich habe u.A. eine WaPuZa von NWS, und da gibt es diese Art Schonbacken schon lange.

Das hat auch nichts mit der Befestigung der Backen zu tun, es greift sich damit einfach anders, es fühlt sich auch am Griff anders an.

Kann es nur so beschreiben: Man verliert ein Stück weit die Kontrolle über die Kraft die man aufbringt, weil der "Grip" schwammig wird. Und wenn man dann, eine beschissene Einbausituation hat, bzw. das was man festhalten will keine Auflageflächen bietet, rutscht man auch gerne ab.

Jetzt wo ich sehe worum es geht, bin ich bei PS. Sowas sollte man nicht mit 2 Zangen kontern müssen.

Aber egal, das wird mit 2 2K Siphonzangen, oder mit einer 2K Siphonzange und einer Cobra mit Schonbacken ohne Unfall gehen.


Gruß,
ratchetingwrench
 
R

Ranttanplan

Threadstarter
Registriert
09.02.2020
Beiträge
169
Wohnort/Region
TS
Ich habe gerade Rückmeldung von einem Shop bekommen, der die Cobra Schutzbacken verkauft.
Die Teile sind bestellbar. Haben nur eine sehr lange Lieferzeit.

Das ist dann auch genau das richtige für mich.

Die weiteren Zangen liegen dann doch nur rum, weil ich die ja nur für sowas und damit recht selten brauche.
 
P

PePi85

Registriert
05.03.2017
Beiträge
40
Wohnort/Region
ERH
Als Alternative vielleicht einen Boa Constrictor Bandschlüssel, z.B. von Amazon. Gibt es in verschiedenen Größen und lässt sich bei diversen Aufgaben einsetzen.
Viele Grüße, Peter
 
R

Ranttanplan

Threadstarter
Registriert
09.02.2020
Beiträge
169
Wohnort/Region
TS
Ich hab mir jetzt die Schutzbacken für die Cobra bestellt.

Aber so einen Bandschlüssel kannte ich bis jetzt noch gar nicht.
Daher gut zu wissen, was es so alles gibt.
 
S

Senkblei

Registriert
15.06.2020
Beiträge
847
Wohnort/Region
CH-Bern
In gewissen Fällen kann man 08/15 Haushaltsartikel für das Lösen von Schraubdeckeln einsetzen. Irgendwo hab ich was uraltes, das erstaunlich gut funktioniert (mit Edelstahlband und Einstellschraube, ggf. z.B. Gewebeband als Schutz einsetzen, oder glasfaserverstäktes Klebeband).
Übliche Siphonschlüssel mit Gewebeband eignen sich nicht gut für sehr kleine Durchmesser.
 
C

crv93

Registriert
31.12.2021
Beiträge
15
Wohnort/Region
Hannover
Ich empfehle einen alten Fahrradschlauch in Kombination mit einer normalen Wasserpumpenzange.
 
M

maddox

Registriert
08.11.2011
Beiträge
237
Wohnort/Region
Osthessen
Wie wäre es mit einem Stück vom Gartenschlauch?
 
Thema: Siphon Zange mit Gummischutz
Oben