Schutzhandschuhe Sanitär

Diskutiere Schutzhandschuhe Sanitär im Forum Arbeitschutz und Arbeitssicherheit im Bereich Anwendungsforen - Hallo an alle, wir suchen Schutzhandschuhe für unsere HLS-Mitarbeiter. Speziell sollen es Handschuhe sein, die bei Arbeiten mit der Spirale...
W

waulmurf

Registriert
20.01.2011
Beiträge
35
Ort
13055 Berlin
Beruf
Sicherheitsingenieur
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #1
Hallo an alle,
wir suchen Schutzhandschuhe für unsere HLS-Mitarbeiter. Speziell sollen es Handschuhe sein, die bei Arbeiten mit der Spirale schützen.
Hat da jemand Empfehlungen oder Erfahrungen?

Das zweite Problem ist, dass wir sehr große benötigen. Die chinesischen XXL-Handschuhe sind viel zu klein. Gibt es Größe Typ Kanadischer Holzfäller? :D
Vielen Dank
waulmurf
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #3
Ich wäre da mit Handschuhen vorsichtig!
Insbesondere mit weiten Lederhandschuhen.wenn sich so einer aufzuwickeln beginnt zieht es automatisch die Finger mit ins Verderben. So haben an Bohrmaschinen schon viele einen oder mehrere Finger verloren.

PS
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #4
Ich würde mal die BG fragen - imho sind nur die oben zugelassen - darunter Einweghandschuhe.
Ohne Handschuhe - megaekelig...
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #5
Jetzt hab ich doch mal in dem Shop geschaut. Der Link zu dem Handschuh funktionierte auf dem IPAD nicht.
Der nietenbesetzte Handschuh hat ja optimale Voraussetzungen um die Spirale darin gleiten zu lassen ohne mit aufgewickelt zu werden. Obwohl er aus Leder ist.
Daher wirst Du mit deiner Empfehlung schon richtig liegen. :top:

PS
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #6
Die verlinkten Handschuhe sind 100% richtig für den Job, ich kenne auch einige die welche aus Nitril benutzen, aber die Ledernen finde ich persönlich auch am besten.

Und man muss keine Angst haben, von wegen das man aufgewickelt wird, da die großen/professionellen Geräte sich 'relativ' langsam drehen.
Es gibt die billigen Dinger, an die man eine Bohrmaschine/Akkuschrauber dran hängen kann, da muss man mit der Geschwindigkeit etwas aufpassen, die haben dann aber auch kleinere Durchmesser, die einen auch nicht gleich 'mitnehmen'.

Naja....sche*ss Job........... :mrgreen:
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #7
Vielen Dank an alle die mir geantwortet haben.
Wir werden diese Nieten-Handschuhe kaufen, pro Maschine ein Paar. Und dazu Unterziehhandschuhe, dünn, Baumwolle.

(Ich glaube, man kann diese Handschuhe gemeinsam so nutzen. Auch wenn es heisst "persönliche" Schutzausrüstung. Die Handschuhe sind nämlich nicht ganz billig ... :? )

Gruß an alle
waulmurf
 
  • Schutzhandschuhe Sanitär
  • #8
Korrektur:
Nach Kritik an meiner Entscheidung habe ich bei unserer Betriebsärztin nachgefragt. Da Klempnerarbeiten infektionsgefährdende Tätigkeiten sind, ist sie auch für die Ausstattung "Jeder seinen Handschuh".
Zumal es möglich ist, dass der Vorbenutzer eines Handschuhs die Regeln der Reinigung und Desinfektion nicht beachtet.

Zum Führen der Spirale also der nietenbesetzte Führungshandschuh, zum Rausziehen der Spirale dann nitrilbeschichtete Schnittschutzhandschuhe.
Gesundheit geht vor! :top:
 
Thema: Schutzhandschuhe Sanitär
Zurück
Oben