Schubladen wieder leichtgängig bekommen

Diskutiere Schubladen wieder leichtgängig bekommen im Forum Holzbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo, wir haben hier noch eine gute alte Ikea-Kommode die bald als Wickeltisch zum Einsatz kommen soll, Auflage wird selbstgebaut. Leider sind...
H

hellomoebel

Registriert
08.01.2006
Beiträge
74
Hallo,

wir haben hier noch eine gute alte Ikea-Kommode die bald als Wickeltisch zum Einsatz kommen soll, Auflage wird selbstgebaut. Leider sind dort die Schubladen mittlerweile recht schwergängig, die Konstruktion besteht aus einer Leiste + Nut in der Mitte der Schubladenwand. Es muss ja nur ein 1 Jahr noch halten, Austausch gegen was richtiges lohnt nicht

Was kann man tun außer Schleifen damit es wieder "flutscht", evtl. vielleicht wachsen ? Danke
 
C

chris11

Registriert
12.01.2006
Beiträge
261
Hallo,

erstmal schauen ob nichts wegen Verzug klemmt (halt der Unterschied zwischen Holz und Beamten). Dann die Gleitflächen mit 400er Papier schleifen (evt. dafür um gerade passende Holzlatte wickeln). Nun eine alte weiße Parafinkerze nehmen (Bienenwachs geht natürlich auch) und die Gleitflächen (da wo der Druck der Schublade draufliegt) damit gut einreiben. Kannst mit dem Finger die wachsige Gleitfläche gut spüren. Wenn nichts verzogen ist, werden die Schubladen jetzt länger als ein Jahr "flutschen".

Mit freundlichem Gruß
Christian
 
H

hellomoebel

Threadstarter
Registriert
08.01.2006
Beiträge
74
Hallo Christian,

vielen Dank, hab jetzt mal eine Schublade + Führung gewachst. Läuft deutlich besser als zuvor. Mal schauen wie lange das Wachs drauf bleibt. Super Tip, Merci!
 
Thema: Schubladen wieder leichtgängig bekommen

Ähnliche Themen

Bosch DIY Nanoblade AdvancedCut 50

Oben