Schneefräsen tipps

Diskutiere Schneefräsen tipps im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo miteinander, möchte mir für den kommenden winter eine schneefräse zulegen. das grundstück besteht aus einer Zufahrt ca. 3mtr breit und 30...
S

Stefan67

Registriert
08.09.2005
Beiträge
5
Hallo miteinander,

möchte mir für den kommenden winter eine schneefräse zulegen. das grundstück besteht aus einer Zufahrt ca. 3mtr breit und 30 mtr lang leicht steigend und einer hoffläche ca 80 qm. das buget beträgt ca. 1500 euro. Für diesen preis bekomme ich eine MCCulloch Promac PM 85
Link:http://cgi.ebay.de/SCHNEEFRASE-8-5-...543157557QQcategoryZ22405QQrdZ1QQcmdZViewItem
Der anbieter wohnt direkt neben mir.
1. Hat jeman schon das gerät getestet. Wie ist das gerät bei nassem schnee ca. 20-30 cm. Reichen da 8,5 PS

2. für tibbs bin ich auch dankbar die schneefräsen in der preisklasse und ps klasse erworben haben.

wie gesagt leichten schnee bringt jede fräse weg, wie schaut das aber mit nassem schnee aus.

mfg
stefan
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.616
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
ähm..........
da kein Wohnort bekannt ist
ist auch die Allgemeine Schneehöhe nicht abschätzbar
da man aber von "naßschnee" redet gehe ich davon aus
irgenswo in den Niederungen da würde ich mir ein
Schneebürstensytem mit räumschild zulegen
Könne nsie gerne bei uns bestellen.
 
S

Stefan67

Threadstarter
Registriert
08.09.2005
Beiträge
5
komme aus dem Allgäu, da kann es über nacht 40 cm schneien und anschließend regnen dann beträgt die schneehöhe nur noch 20 cm.

Mit einem Schneebesen kann ich mein Hof im Sommer kehren
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
Also wenn der Anbieter direkt neben dir wohnt hast du ja schon mal die Ersatzteilsituation gesichert. Die Promac ist mir im Detail nicht bekannt das muss ich ehrlich sagen aber sie sollte mindestens Elektrostart, Scheinwerfer, vom Bedienholm verstellbare Auswurfweite und Auswurfrichtung haben desweitern mindestens 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge, ein dreiflügliges Auswurfrad, gezahnte Frässchnecke, einen gut erreichbaren Riemen für kostengünstigen Wechsel. In dem von dir angebenen Limit könnte ich dir eine gutes Angebot machen für Ariens Schneefräsen mit den selben Leistungen und allen Features wie E-Start, schnellen Riemenwechsel, vom Holm verstellbare Auswurfweite und Richtung, Arbeitsscheinwerfer, etc.
Einfach Pn an mich bei Interesse.
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.616
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
ähm...................
natürlich kenne ich die Ersatzteilsituation ( promac)
heute nicht.
aber leidvoll aus der vergangenheit
Kunde hatte durch Steine eine defekte Frässpindel Rechts
diese war es war gerade Markteinführung nicht verfügbar
ein liefertermin nicht bekannt !
Da aber Garantiezeitraum sofortiger umtausch Herstellerseitig
im Folgejahr der Gleiche Defekt -also 12 Monate später-
Die Aussage vom Zulieferer aber die gleiche:
Keine Teile
Kein Liefertermin
Kein Preis
Wenn Schneefräse Die ich auch im Allgäu einsetzen würde
ein Markenhersteller und ein Servicepartner in der Nähe
 
S

Stefan67

Threadstarter
Registriert
08.09.2005
Beiträge
5
Hab eine Schneefräse in Ebay entdeckt.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7544143362&sspagename=ADME:L:RTQ:DE:1

Rapid ist schon eine Marke aber der Preis bis jetzt 750 Euro ist auch nicht wenig. Bei der Mac Culloch wie oben hab ich halt bedenken da das Blech dünn ist ,wie halt bei all den anderen Fräsen in der Preisklasse um die 1500 euro ca. 8 PS.

Wie wichtig ist E-Starter

mfg
stefan
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.616
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
hallo Stephan 67
ähm.............
zur E-Bay Aktion
ist ein Servicepartner für "Rapid" in der Nähe :?:
passt Dir der Preis- dann kauf die Fräse-
eine Kleine Anmerkung
Wenn ich die Wahl Hätte Hand Oder E-Start würde ich die Option E.-Start wählen. :D
wenn ich mir bei Rumsauer die Schneefräsen ansehe
Mit E.-Start und Hydro antrieb für 2995,00
Dann ist 750,00 = 25 % vom Neupreis und Ohne E.-Start
und mindestens 15 Jahre oder Älter................. :idea: :idea: .....
aber wie heißt es so schön :!:
" Jeden Morgen Steht ein Dummer auf man muß Ihn nur finden"
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
Also wenn du unter diesen Aspekten wie du es hier beschreibst nach einer Fräse suchst wirst du sehr wahrscheinlich irgendwann eine gebrauchte kaufen die dann so billig oder alt ist das nichts gehen wird, wenn du eine vernünftige Fräse brauchst und willst dann akzeptieren den Preis den sie wert ist.
 
S

Stefan67

Threadstarter
Registriert
08.09.2005
Beiträge
5
aber mein buget geht halt nicht mehr. wisst ihr was eine rapid neu kostet. eine rapid ist
1. unverwüstlich
2. schmeisst den schnee mind 15 mtr weit. bei uns im Kleinwalsertal hat fast jeder eine rapid
3. die erstatzteilversorgung ist immer gesichert.

Die meisten fräsen haben eh nur Briggs & Strotten, Tecumseh OHV Motor oder honda motoren der rest ist nur metall

Sagt euch kanadia was
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
Wenn jeder eine hat kauf dir doch auch eine. Canadiana sagt mir was habe ich im Programm ist keine schlechte Fräse, was ist den dein Budget?
 
S

Stefan67

Threadstarter
Registriert
08.09.2005
Beiträge
5
was gibt es da gescheites
 
Z

Zenoah

Registriert
13.07.2005
Beiträge
551
Ort
sachsen
Definiere doch bitte einmal deine Ansprüche 10Meter Weg räumen oder 100Meter, Plätze oder was willst du räumen? Untergrund? erwarteter Niederschlag? Steigung oder Ebene?
Von 4-34PS kann ich dir alles anbieten nur wäre es eben sinnvoller etwas anzubieten was auch zu den arbeiten die du machen möchtest passt.
 
Thema: Schneefräsen tipps

Ähnliche Themen

Gute Schneefräse gesucht

Oben