Schmierung der Sägekette

Diskutiere Schmierung der Sägekette im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - :?: Ich habe mir bei der Firma KOX eine Führungsschiene für meine Dolmar 411 PS gekauft. Nun ist mir aufgefallen, dass das Ölungsloch der...
F

franzel

Registriert
28.10.2006
Beiträge
4
:?:
Ich habe mir bei der Firma KOX eine Führungsschiene für meine
Dolmar 411 PS gekauft. Nun ist mir aufgefallen, dass das Ölungsloch
der Kettenschiene etwas tiefer sitzt als die Öffnung der Ölzufuhr an der Kettensäge.
Meine Frage:,, Kann man trotz dem mit dieser Schiene arbeiten" ?
,, Gibt es Möglichkeiten, dieses Ölloch an der Schiene zu verändern"?
Vielleicht gibt es hier ja Menschen, die ein ähnliches Problem hatten.
Im Übrigen, die Führungsschiene wurde mir unter Angabe des Motor-
kettensägentyps, von der Firma KOx zugeschickt ( Führungsschiene
ist von Oregon Canada 325 1,5 64Tgl )

Gruß
franzel
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Hallo,
habe auch fast nur noch Kox Schienen und hatte keine Probleme damit.

Wenn ich Dich wäre, würde ichd ie Säge von 1,5mm 325 auf 1,3mm 325 umstellen, wennDu Glück hast, nimmt Kox die neuen Schiene zurück. Der Grund ist die schmälere Kette, die Säge hat eben nur 2,3PS und zieht dann besser durch das Holz. Dolmar hat die PS410/411 jahrelang mit 1,5 ausgeliefert aber vor 1-2 Jahren auf 1,3mm umgestellt. Weil es eben besser zur Leistung paßt.

Habe selber eine PS 400 mit 30cm 3/8 Garnitur, die läuft prima, möchte sie nicht hergeben.

Gruß

Thomas
 
Thema: Schmierung der Sägekette

Ähnliche Themen

Elektro-Kettensäge Makita UC4051A (baugleich Dolmar ES2141TLC)

Bestimmung einer Sägekette

PS411

Oben