Schleifscheiben für Tellerschleifer

Diskutiere Schleifscheiben für Tellerschleifer im Forum Holzbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo. Ich suche Schleifscheiben für einen Tellerschleifer mit einem Durchmesser von 300mm mit klettsystem. Ich hab schon in allen möglichen...
B

brennholzer

Registriert
23.02.2006
Beiträge
186
Ort
saarland
Beruf
student
Hallo.
Ich suche Schleifscheiben für einen Tellerschleifer mit einem Durchmesser von 300mm mit klettsystem.
Ich hab schon in allen möglichen Baumärkten geschaut bin nicht fündig geworden. auch die suche in nem online auktionshaus wo es normal alles gibt hab ich nix gefunden.
vielleicht hat hier ja auch jemand so ne maschine und kann mir sagen wo er die scheiben bestellt.
gru´ß
 
Hallo,
bei Optimum Maschinen vertreiben sie solche Schleifscheiben mit Klettverschluß (Durchmesser 305mm) von K40 bis K150 in 20er Schritten aufsteigend.

ab K40-K60= 9,90€+ Mwst.
ab K80-K150=8,90€+Mwst.


Die Angaben habe ich aus dem Katalog genommen.

Mfg.F.Hügler
 
war grad bei optimum auf der homepage.
im aktuellen katalog hab ich die großen scheiben leider nicht mehr gefunden. haben da nur noch welche mit 150mm durchmesser.
trotzdem danke.
 
hallo.
heute ist der teller schleifer angekommen.
die schleifscheibe ist doch nicht mit klettverschluß sondern mit selbstkleber versehen.
ich werd noch wahnsinnig wieviel arten der befestigung es da gibt.
brauch man da speziellen kleber um solche scheibe zu befestigen bzw. andere scheiben oder besteht vielleicht die möglichkeit einen klettverschlußhalter auf die scheibe zu kleben?
hat da jemand ahnung von solchen maschinen?
gruß
 
Beim Hersteller der Maschine mal anfragen...
 
Hallo Brennholzer!

Bei mir kannst du sowohl Klettbelag als auch Schleifmaterial bekommen, und zwar nicht direkt im Durchmesser 300 mm, sondern in (fast) beliebig großen rechteckigen Stücken zum Selbstzuschneiden. Der Klettbelag kostet 9,31 EUR (www.rictools.de/klettbelag.htm), das Haft-Schleifmaterial (www.rictools.de/schleifscheiben.htm) in den Körnungen K60, 100, 150 oder 220 jeweils 4,00 EUR (die 9komma EUR oben waren doch wohl nicht für eine einzelne Schleifscheibe gedacht?) für 300 x 300 mm.

Beides in sehr guter Qualität, das Schleifmaterial wird von der Schweizer SIA hergestellt, einer der größten und renommiertesten Produzenten für Industrie und Handwerk! Dabei ist das Material stabiler (F-Papier-Unterlage) als die mir bisher untergekommenen fertigen 300 mm-Haftschleifscheiben.
 
Thema: Schleifscheiben für Tellerschleifer
Zurück
Oben