Schlapper Bosch-Akku

Diskutiere Schlapper Bosch-Akku im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, habe mir einen gebrauchten Bosch gsr-V2 12volt gekauft und habe den eindruck das der Accu (2.4ah) etwas schlapp ist. Nach Ladung kommt es...
S

Svea95

Registriert
25.09.2006
Beiträge
3
Hallo,
habe mir einen gebrauchten Bosch gsr-V2 12volt gekauft und
habe den eindruck das der Accu (2.4ah) etwas schlapp ist.
Nach Ladung kommt es mir vor als wenn er müder ist als
mein Bosch psr-v2 14.4volt.

Liegt das jetzt am Accu oder kann/wird das eher am Schrauber (Verschleiss)liegen?

Vielen Dank für Eure Infos
Nette Grüsse
Lutz
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Was heißt das denn, dass der Akku schlapp ist. wie macht sich da bemerkbar? Was meinst du damit, dass er müder ist?
 
S

Svea95

Threadstarter
Registriert
25.09.2006
Beiträge
3
Hallo,
wenn beide Schrauber die selbe Einstellung haben z.b.
(2.Gang,Bohren) dann habe ich den Eindruck das der psr 14.4
wesentlich schneller dreht als der gsr 12volt.
Kann das am Accu liegen ( beide voll gelden)oder doch eher Verschleiss des Schraubers?
NetteGrüsse
Lutz
 
S

Schwaenzi

Registriert
03.06.2005
Beiträge
412
Ort
Melle
Hallo Lutz,

der blaue Schrauber sollte 150 u/min mehr machen als der grüne (1400 -> 1250 u/min). Vielleicht erscheint Dir der blaue auch bloß langsamer. Ich habe auch je einen grünen und einen blauen Bosch-Schrauber. Der blaue macht 450 u/min mehr, das kommt aber auch nicht so richtig rüber. Ich dachte anfangs auch, der wäre langsamer, ist er aber beim besten Willen nicht. :mrgreen:

Meiner Ansicht nach täuscht der Eindruck aufgrund des unterschiedlichen Laufgeräuschs der Motoren. Bei den blauen wirkt das Geräusch mehr "turbinenartig", es "rauscht" irgendwie mehr (Möglicherweise größeres Lüfterrad?). Vielleicht wirkt er dadurch subjektiv behäbiger.

Vorausgesetzt, dass die Akkus noch ihre normale Standzeit haben, sollte sich Dein Problem damit eigentlich nicht erklären lassen. Wenn die Leistung aufgrund des Akkus einbricht, merkt man das extrem deutlich, der Schrauber arbeitet dann auch nur noch wenige Minuten.

Tipp:
Nimm' doch mal eine lange Schraube z.B. M6 oder M8, halte in der anderen Hand die passende Mutter und drehe die Schraube mit jedem Schrauber einmal ganz hindurch. Die Zeit stoppst Du jeweils. Dann hast Du vergleichbare Ergebnisse und weißt definitiv, welcher Schrauber schneller dreht. Sollte sich danach herausstellen, dass es der grüne ist, dann müssen sich die Reparatur-Experten hier nochmal damit beschäftigen

Viele Grüße! Chris
 
S

Svea95

Threadstarter
Registriert
25.09.2006
Beiträge
3
Hallo Chris,
ja, vielen Dank für den prima Tip.
Denke das Problem liegt am Accu weil er relativ schnell an Leistung
verliert.
Nachdem ich ihn nochmals vollgeladen habe,ist er ca. eine
halbe sekunde schneller auf fünf cm lagen m8 gewinde als der grüne Bosch.(blau = ca.1,5sec. - grün =ca. 2.0sec).
Also, besten Dank
Nette Grüsse
Lutz
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Jetzt dreht er ja offensichtlich schneller. 8)

Aber dem einzelnen Wert kannst du so wenig anfangen. Also am besten den Versuch noch mal wiederholen.
1.) Beide Akkus voll aufladen
2.) nicht nur 5 cm, sondern besser 20 oder 30 cm schrauben lassen, die du Werte bekommst, die genauer sind als deine Messungenauigkeit.
3.) diesen Versuch mit jeder Maschine nach und nach mindestens 10x machen und jeweils dabei messen. Übrigens auch die Pausen zwischen den einzelnen Versuchen sollten gleich sein.
4.) Die neuen Ergebnisse hier noch einmal posten.
5.) Vielleicht können wir dann mehr über deine Akkupacks sagen.
 
Thema: Schlapper Bosch-Akku

Ähnliche Themen

Bosch Procore Akku-Wachstum

Bosch Grün PSR 18 VE-2 NiMH Codierwiderstand

Bosch GSR 12v-35 FC - erste Erfahrungen

Kaufberatung: EFH renovieren mit Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F sinnvoll?

Entscheidung Akku Schrauber/Bohrmaschine mit hoher Drehzahl / Schnellwechselsystem

Oben