Scheppach TS 2500 - Schiebeschlitten einstellen

Diskutiere Scheppach TS 2500 - Schiebeschlitten einstellen im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Servus Seit kurzem habe ich die o.g. gebrauchte TKS mit langem Schiebeschlitten. Prima, für meine Ansprüche gerade recht. Nur der 5-Schnitte-Test...
L

Leines

Registriert
05.09.2005
Beiträge
112
Servus
Seit kurzem habe ich die o.g. gebrauchte TKS mit langem Schiebeschlitten. Prima, für meine Ansprüche gerade recht. Nur der 5-Schnitte-Test ist vernichtend ausgefallen. 2 cm Abweichung auf 60 cm Brettlänge. Aber wo stellt man den Winkel nach? Die Gebrauchsanweisung schweigt sich aus. Es drängen sich die verschiendenen Stellschrauben an der Schienenbefestigung in den Vordergrund. Aber nach welchem System?
Ist das nur einmalige Arbeit oder kann es sein, dass das Teil ein bisschen sensibel ist?

Danke für eure Hilfe, schon mal

Grüße aus dem Allgäu vom Leines
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.438
Ort
Gauting bei München
ich kann jetzt nur aus der Erfahrung bei einer Metabo berichten und würde versuchen eine Bedienung/Einstellanleitung von Scheppach zu bekommen.
Grundsätzlich sollte man erst mal den Schlitten in eine Ebene zum Tisch bringen, oft hängt dieser gerade bei schweren Teilen. Dann die Parallelität des Schlittens zum Blatt, dann die Rechtwinkligkeit des Queranschages zum Blatt einstellen. Dann eine Platte der Reihe nach auf allen vier Seiten sägen und mit einem großen Anschlagwinkel kontrollieren und ggf. nachstellen.
Als letztes dann noch den Längsanschlag testen, hier müsste dann bei einer Abweichung die Tischpaltte verstellt weden (je nach System).
 
Thema: Scheppach TS 2500 - Schiebeschlitten einstellen
Oben