Sägeketten von SWISS

Diskutiere Sägeketten von SWISS im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo ihr da draußen in den dunkelsten Ecken von Deutschlands Wäldern kurze Frage :shock: :Sind Sägeketten von SWISS zu empfehlen? Wer hat damit...
S

Smart

Registriert
30.03.2006
Beiträge
5
  • Sägeketten von SWISS
  • #1
Hallo ihr da draußen in den dunkelsten Ecken von Deutschlands Wäldern
kurze Frage :shock: :Sind Sägeketten von SWISS zu empfehlen? Wer hat damit Erfahrungen gemacht?
Gruß Smart 8)
 
  • Sägeketten von SWISS
  • #2
...denn auch ich hab überlegt mir eine Swisskette zu kaufen. Aber taugt die nun was?

Schönen Sonntag,

ossietzky
 
  • Sägeketten von SWISS
  • #3
Oder ist die Frage zu blöd? Bitte sagt mal, sind die Ketten mit Oregan vergleichbar und ist Carlton auch ok?

Ossietzky
 
  • Sägeketten von SWISS
  • #4
Ich arbeite in einer Zimmerei und mein chef hat auch ne portion Ketten von Carlton gekauft.
Mein Fazit: Kette halb runtergeschliffen und nen nagel erwischen fliegen dir die Zähne um die Ohren - Kein witz.

Schon allein der Preis sagt vieles.
 
  • Sägeketten von SWISS
  • #5
Das passiert dir bei Stihl und Oregon Ketten genauso.
Fakt ist, das Carlton den härtesten Stahl von allen Herstellern hat.
Dementsprechend ist die Standzeit i.d.R. höher als bei den anderen Herstellern.
Ich kaufe unsere Carlton Ketten immer hier:
****
Spamlink gelöscht
H.-A. Losch
****

Dort findet man auch detaillierte Infos zu Carlton-Sägeketten auf der Startseite als PDF-Datei zum runterladen.
 
  • Sägeketten von SWISS
  • #6
Hallo,

die Swiss Sägekette hat eine ganz schlechte Qualität. Sehr schlecht vernietet.

Besssere Qualtiät haben folgende Sägeketten:

Sägekette Oregon
Sägekette Carlton
Sägekette Windsor
Sägekette Chipmaster
Sägekette Stihl


Weitere Infos zu Sägeketten
 
Thema: Sägeketten von SWISS

Ähnliche Themen

F
Antworten
5
Aufrufe
5.386
Hellwig
H
T
Antworten
9
Aufrufe
3.101
Jürgi
J
O
Antworten
6
Aufrufe
2.291
Trabold
T
Zurück
Oben